-

home of the mönckebergSneak™

celebrating 29 years full of movie surprises!

community zur traditionellen englischsprachigen sneak preview in hamburg

immer montags um 20:30 Uhr im passage-kino an der mönckebergstraße

Sneak Cinema
[Passage-Kino]
Sneak VOTING
Wie bewertet Ihr #1459 "Lisa Frankenstein"?
1 sehr gut
2 gut
3 nett
4 mäßig
5 schwach
6 schlecht


Ergebnis anzeigen



OV in HH
(english-language
screenings in
Hamburg)


 
Feb 22 - Feb 28


Savoy
"Dune: Part One & Two" (Preview; 2021/24)
Wed 17:30

Savoy
"Lisa Frankenstein"
Sun 12:00
Tue 15:15
Thu 17:45
Sat 22:15

Savoy
"Bob Marley: One Love"
Sun 14:30
Thu 15:00

Savoy
"All of Us Strangers"
Sat 13:00
Fri 16:15
Sun 20:30

Savoy
"Poor Things"
Mon 16:15
Sun 17:15
Fri, Sat 19:00

UCI Othmarschen
"Dune: Part Two" (Preview)
Wed 20:00

UCI Mundsburg
"Dune: Part Two" (Preview)
Wed 19:45

UCI Wandsbek
"Dune: Part Two" (Preview)
Wed 19:45

CinemaxX Dammtor
"Dune: Part Two" (Preview)
Wed 20:30
Wed 22:15

CinemaxX Dammtor
"Bob Marley: One Love"
Mon 18:15
Thu, Fri, Sun 19:00

CinemaxX Dammtor
"Madame Web"
Thu 19:45

CinemaxX Harburg
"Dune: Part Two" (Preview)
Wed 19:00

CinemaxX Wandsbek
"Dune: Part Two" (Preview)
Wed 19:00

Studio-Kino
"Linoleum" (OmU)
Tue 17:00
Fri 17:15
Mon 18:45

Studio-Kino
"Reality" (2023; OmU)
Tue 19:00
Fri, Sat 19:30
Mon 21:00

Studio-Kino
"All of Us Strangers" (OmU)
Sat 16:30
Sun 18:15
Fri, Sat 18:45
Wed 19:15
Mon, Tue 20:30
Thu 20:45

Studio-Kino
"Poor Things" (OmU)
Sun 15:00
Sat, Wed 16:15
Mon, Tue 17:30
Thu 18:30
Sun 20:30
Fri, Sat 21:00

Abaton
"Bob Marley: One Love" (OmU)
Wed 16:50
Sat 17:20
Sun 18:10
Wed 19:15
Fri 19:30
Sat, Tue 19:45
Thu, Mon 20:00
Sun 20:30
Wed 21:40
Fri 21:50
Sat 22:10
Thu 22:30

Abaton
"All of Us Strangers" (OmU)
Sun, Tue 17:00
Sat 17:15
Wed 17:30
Fri 17:40
Sun 19:30
Thu, Mon, Wed 19:45
Fri, Sat 20:00
Sat 22:25
Fri 22:40

Abaton
"The Holdovers" (OmU)
Wed 14:45
Sun 15:25
Fri, Tue 17:00
Thu 17:15

Abaton
"Poor Things" (OmU)
Tue 16:00
Sun 16:10
Thu, Mon 16:50
Sat, Wed 17:00
Sun 19:00
Sat 19:30
Fri 19:45
Fri, Sat 22:15
Wed 22:30

Abaton
"Joan Baez - I am a Noise" (OmU)
Fri 15:15

Zeise
"Dune: Part Two" (Preview; OmU)
Wed 20:15

Zeise
"Bob Marley: One Love" (Preview; OmU)
Tue 14:15
Sun 17:15
Mon 17:30
Thu, Sun, Tue 20:00
Mon 20:15
Fri, Sat, Wed 20:30

Zeise
"Poor Things" (OmU)
Wed 20:00
Thu 20:15
Tue 20:45

Zeise
"Dune: Part One" (2021; OmU)
Wed 17:00

3001
"Reality" (2023; OmU)
Sun 13:00
Thu 16:00
Mon 19:00

3001
"Poor Things" (OmU)
Sat 16:00
Fri, Wed 16:15
Sun 20:00
Thu, Mon 21:00
Tue 21:30

Filmraum
"The Holdovers" (OmU)
Mon 17:15
Sat 17:30

Filmraum
"Poor Things" (OmU)
Sun 19:45
Thu, Mon, Tue 20:00
Fri, Sat 20:15

Metropolis
"Pressure" (1976)
SatThu 19:00

Metropolis
"The Banshees of Inisherin" (2022; OmU)
Mon 19:15
Thu 21:30

Metropolis
"Master & Commander: The Far Side of the World" (2003; OmU)
Fri 19:00

Metropolis
"The Way Back" (2010: OmU)
Mon 16:45
Sat 21:15

Metropolis
"The Tournament" (2009)
Sun 14:30


Trailershow #1459

vom 19. Februar 2024

zum Hauptfilm "Lisa Frankenstein" FORUM

gezeigte Filmtrailer zuletzt gezeigt vor
"Sucker Punch" (2011) 587 Wochen

Hier klicken für die Video-Playlist:

"Talking Heads: Stop Making Sense" (1984) (40th anniversary re-release) NEU!
"Five Feet Apart" (2019) 257 Wochen
"Immaculate" (2024) NEU!
"Lady Bird" (2017) 311 Wochen
   
   
   

It's Time to Bring this Ship Into the Shore, And Throw Away the Oars: Der Hauptfilm des Abend spielte in den 1980ern, doch die Trailer, die auf diesen verweisen sollten, stammten sämtlich aus den 2010ern - kein Wunder, schließlich war die porträtierten Figuren ja größtenteils Teenager. So paßte der vom Kino in die Trailershow gepackte Trailer zum neu abgetasteten Re-Release von "Stop Making Sense" noch am ehesten in die Ära. ;-)

Trotzdem war der Hauptfilm "Lisa Frankenstein" jedoch durchaus an den Klassikern zu erkennen; so war in Zack Snyders "Sucker Punch" Carla Gugino als Psychiaterin Dr. Vera Gorski tätig; sie spielt diesmal die "böse Stiefmutter" Janes. In "Five Feet Apart" war kurz vor Ausbruch der Pandemie Cole Sprouse als infektionsanfälliger Love Interest Will mit von der Partie, diesmal muß er erst wiedererweckt werden bevor, er als Kreatur wortarm in der Geschichte auftaucht. Außerdem ist Trina LaFargue als Tricia mit von der Partie, die seinerzeit als Maya zu sehen war. In "Lady Bird" schließlich war Kathryn Newton als Darlene Bell mit von der Partie, die hier die Titelrolle des Goth Girls Lisa Awallows spielt.

geschrieben von Kasi Mir am 20.02.2024, 17:50

Trailershow #1458

vom 12. Februar 2024

zum Hauptfilm "Miller's Girl" FORUM

gezeigte Filmtrailer zuletzt gezeigt vor
"Studio 666" (2022) 103 Wochen

Hier klicken für die Video-Playlist:

"Godzilla x Kong: The New Empire" (2024) NEU!
"Cpatain America: Civil War" (2016) 315 Wochen
"Ghostbusters: Frozen Empire" (2024) 7 Wochen
"What's Your Number?" (2011) 567 Wochen
"Monkey Man" (2024) NEU!
"Scream" (2022) 93 Wochen
   

The Valentines I Never Knew, The Friday Night Charades of Youth: Dank des kurzen Films konnte emma diesmal sogar vier Hinweistrailer im Vorprogramm plazieren; und obwohl niemand auf den Film getippt hatte, waren die Trailerklassiker meiner Ansicht nach deutlich genug, daß man auch den Hauptfilm des Abends hätte kommen können, wenn man schon einmal von ihm gehört hatte.

Die vier Trailer bezogen sich auf nur zwei Schauspieler, die in "Miller's Girl" allerdings auch die Hauptrollen bekleiden, nämlich Martin Freeman als Jonathan Miller und Jenna Ortega als "sein Girl", also die Schülerin Cairo Sweet. Ortega war in der Horrorkomödie "Studio 666" der Foo Fighters als Drummerin Skye Willow vor allem in einem Flashback zu sehen; Freeman spielte in "Captain America: Civil War" erstmals den Beamten Everett K. Ross, der im US-Außenministerium als Experte für Wakanda tätig war. Außerdem war er in #0885 "What's Your Number?" als Simon einer der Ex-Freunde von Anna Faris' Hauptfigur Ally. Beim fünften "Scream"-Aufguß feierte schließlich Ortega ihre Franchise-Premiere als Tara Carpenter.

geschrieben von Kasi Mir am 13.02.2024, 18:58

©2000-2024 mySneak.de-Team. Alle Rechte vorbehalten.