home of the mönckebergSneak™

celebrating 24 years full of movie surprises!

community zur traditionellen englischsprachigen sneak preview in hamburg

immer montags um 20:30 Uhr im passage-kino an der mönckebergstraße

Sneak Cinema
[Passage-Kino]
Sneak VOTE
Wie bewertet Ihr #1252 "Beautiful Boy"?
1 sehr gut
2 gut
3 nett
4 mäßig
5 schwach
6 schlecht


Ergebnis anzeigen
Version 2.08
OV in HH


 
 
17. - 23. Januar

Savoy
"Glass" (2019)
Mo 14:00
So 17:45
Fr 19:30
Do, Di 20:30
Sa 22:30

Savoy
"Mary Queen of Scots" (2018)
Mi 14:30
Do, So 14:45
Fr 16:30
Mo 17:00
Sa 19:30

Savoy
[2D] "Aquaman"
Sa 13:00
Di 17:15

Savoy
"Spider-Man: Into the Spider-Verse"
So 12:00
Fr 13:45

Savoy
"Bohemian Rhapsody"
Di 14:15
Sa 16:15
Mi 17:30

CinemaxX Dammtor
"Glass" (2019)
Do, So 20:15

CinemaxX Dammtor
"Bohemian Rhapsody"
So 17:00

UCI Mundsburg
"Glass" (2019)
So 19:30

UCI Othmarschen
"Glass" (2019)
So 19:30

UCI Wandsbek
"Glass" (2019)
So 19:30

Studio-Kino
"Mary Queen of Scots" (2018; OmU)
Do-So, Mi 17:45
Do-Di 20:30

Studio-Kino
"Ben is Back" (OmU)
Do-Di 21:00

Studio-Kino
"Bohemian Rhapsody" (OmU)
So 15:30
Di 17:30
Mi 20:30

Abaton
"Fahrenheit 11/9" (OmU)
Do 21:45
Fr, Mo-Mi 22:00
Sa, So 22:30

Abaton
"Colette" (2018; OmU)
Mo-Mi 15:00
Do 17:00
Fr 17:15
Sa, So 17:45
Sa 22:40

Abaton
"RBG" (OmU)
Mi 12:45

Abaton
"Bohemian Rhapsody" (OmU)
Do 12:30
Fr 22:15
So 22:40
Sa 23:00

3001
"Fahrenheit 11/9" (OmU)
Do, Sa, Di 21:15

Zeise
"Fahrenheit 11/9" (OmU)
Di 16:15
Do-Mi 21:40

Zeise
"Westwood" (OmU)
So 13:15
Di 14:00

Zeise
"RBG" (OmU)
So 11:00
Mi 14:00

Zeise
"Bohemian Rhapsody" (OmU)
So 20:00
Do, Fr, Mo, Di 21:15
Mi 21:40
Sa 22:30



 
 
10. - 16. Januar

Savoy
[2D] "Aquaman"
Mo, Di 13:45
Mi 17:00
Do 17:30
Fr 19:15

Savoy
"Mary Poppins Returns"
So 11:30
Sa 13:15
Mi 14:15
Do 14:30

Savoy
"Spider-Man: Into the Spider-Verse"
Mi 14:15
Fr 16:30
Mo 17:00

Savoy
"Bohemian Rhapsody"
Fr 13:30
Do 14:30
Di 17:00
Mi 20:15

CinemaxX Dammtor
"Aquaman"
Do 19:40
So 20:00

CinemaxX Dammtor
"A Star is Born" (2018)
So 19:45

CinemaxX Dammtor
"Bohemian Rhapsody"
Do 19:40

Studio-Kino
"Ben is Back" (OmU)
Sa, So 18:00
Do-Mi 21:00

Studio-Kino
"Colette" (2018; OmU)
Do, Fr, Mo-Mi 18:45

Abaton
"Colette" (2018; OmU)
Mo-Mi 17:00
Do 17:15
So 17:50
Do, Sa 19:45
Di 20:00
Fr 20:15
Mi 22:00
Sa 22:15
Fr, Sa 22:45

Abaton
"RBG" (OmU)
Do 15:00

Abaton
"McQueen" (2018; OmU)
So 10:45
Mi 22:45

Abaton
"Bohemian Rhapsody" (OmU)
So 22:15
Fr, Sa 22:30

3001
"The House that Jack Built" (OmU)
Sa 21:15

Zeise
"Westwood" (OmU)
So 13:00
Di 15:00

Zeise
"RBG" (OmU)
So 11:30
Mi 15:00

Zeise
"Bohemian Rhapsody" (OmU)
Do-Mi 21:15

Trailershow #1252

vom 14. Januar 2019

zum Hauptfilm "Beautiful Boy"

gezeigte Filmtrailer zuletzt gezeigt vor
"Anything" (2017) NEU!
"Toy Story 4" NEU!
"Men, Women & Children NEU!
"I'm not running" (National Theatre live)
"Little Miss Sunshine" 122 Wochen

Life is What Happens to You While You're Busy Making other Plans: Diesmal rwies emmas Trailershow nicht so sehr (absichtlich) in eine falsche Richtung, als daß sie die durchschnittlichen Zuschauer vermutlich ratlos zurückließ. Schließlich gehörten die ersten beiden Trailerklassiker zu wenig beachteten obskuren Filmen, und der abschließende Hinweis konnte selbst, wenn man auf den richtigen Schauspieler getippt hatte, noch auf eine ganze Reihe Filme hinweisen, denn Steve Carell wird in diesem Quartal auch noch in "Vice" und in "Welcome to Marwen" zu sehen sein (ob auch in der Sneak, das ist natürlich nicht so sicher :-) ).

Den Anfang macht aber nicht Carell, sondern seine Filmehefrau Maura Tierney alias Karen. Tierney war in dem Indie-Drama "Anything" als die Schwester Laurette der von John Carroll Lynch gespielten Hauptfigur Early zu sehen. In Jason Reitmans "Men, Women & Children" spielte Timothée Chalamet Danny, den Schwarm einer Teenagerin mit Eßstörungen, hier ist er als der drogensüchtige Sohn Nic mit von der Partie. In "Beautiful Boy" hat er auch zeitweilig eine Freundin, Lauren, die von Kaitlyn Dever gespielt wird. Sie war in "Men, Women ..." ebenfalls als Tochter Brandy einer sehr kontrollierenden Mutter zu sehen. Dann kommen wir aber zu Steve Carell, der in "Beautiful Boy" den an seinem Sohn verweifelnden Vater David gibt; er war in "Little Miss Sunshine" als suizidaler Literaturprofessor Frank zu sehen.

geschrieben von Kasi Mir am 15.01.2019, 21:27

Trailershow #1251

vom 7. Januar 2019

zum Hauptfilm "Can You Ever Forgive Me?"

gezeigte Filmtrailer zuletzt gezeigt vor
"Izzy gets the Fuck across Town" NEU!
"The Favorite" (2018) 16 Wochen
"This is 40" 143 Wochen
"Us" (2019) NEU!
"The Back-Up Plan" NEU!

Then You Wake up and Remember That You Can't Forget: Das neue Jahr begann fast so wie das alte Jahr endete - mit einer Nebelkerze. Der letzte Trailer ließ jedenfalls die Deutung zu, daß 2019 mit Frau Lopez' neuestem Film "Second Act" starten könnte; tatsächlich war dort aber natürlich eine ganz andere Überschneidung gemeint.

Doch zuerst zu den anderen Trailerklassikern: in "Izzy" (der hierzulande noch nicht einmal einen Verleih hat) spielt die Britin Dolly Wells eine namenlose "Woman in the Field", in "Can You Ever Forgive Me?" ist sie als Buchladenbetreiberin Anna eine von denen, die die angeblichen Promibriefe der Hauptfigur Lee ankauften. Diese wird von Melissa McCarthy gespielt, die sich in "This is 40" in der Nebenrolle als Mutter Catherine sich mit den Hauptfiguren Debbie und Pete anlegte. McCarthy war auch im bereits eingangs erwähnten "Back-Up Plan" mit von der Partie - dort spielte sie nämlich Carol, die Leiterin der Selbshilfegruppe "Single Parents by Choice".

geschrieben von Kasi Mir am 09.01.2019, 22:42

©2000-2019 mySneak.de-Team. Alle Rechte vorbehalten.