home of the mönckebergSneak™

celebrating 25 years full of movie surprises!

community zur traditionellen englischsprachigen sneak preview in hamburg

immer montags um 20:30 Uhr im passage-kino an der mönckebergstraße

Sneak Cinema
[Passage-Kino]
Fantasy Filmfest
Nights

11. + 12.7.2020

im Savoy Filmtheater
OV in HH
(english-language
screenings in
Hamburg)


 
9. - 15. Juli


Savoy
"Star Wars Episode 5: The Empire Strikes Back"
Mo-Mi 17:00
Mo, Mi 20:15

CinemaxX Dammtor
"Batman Begins"
Mo 20:00

CinemaxX Dammtor
"Star Wars Episode 5: The Empire Strikes Back"
Di 19:00

Studio-Kino
"Harriet" (2019; OmU)
Mo-Mi 20:45
Do-So 21:15

Studio-Kino
"Richard Jewell" (OmU)
Do-So 20:45

Abaton
"Richard Jewell" (OmU)
Fr-So 18:45
Do, Mo, Di 19:00
Mi 19:30

Abaton
"The World Before Your Feet" (OmU)
So 10:50
Sa 16:45
Fr, Mo 21:50

Abaton
"Hockney" (2014; OmU)
Mi 17:10

Zeise
"Somebody Up There Likes Me" (OmU)
Mi 17:30
Do 18:00
Di 18:45
Fr, Sa 19:00
Mo 20:30
So 20:45

Zeise
"Siberia" (2020; OmU)
Di 22:15

Zeise
"The Gentlemen" (2020; OmU)
Mi 21:15

Metropolis
"Do The Right Thing" (1989; OmU)
Fr 21:45

Metropolis
"Mur Murs" (1980)
Sa 21:30


Trailershow #1303

vom 6. Januar 2020

zum Hauptfilm "1917"

gezeigte Filmtrailer zuletzt gezeigt vor
"Tinker Tailor Soldier Spy" 254 Wochen
"Wonder Woman 1984" NEU!
"Blinded by the Light" 28 Wochen
"Waves" (2019) NEU!
"Pride" (2014) 183 Wochen
"Free Guy" NEU!

So, I'm Just Going Over Jordan, I'm Just Going Over Home: Aufmerksame Sneaker konnten gleich beim ersten Trailer des neuen Jahres auf den Haupfilm des Abends kommen, denn die bekanntesten Darsteller aus "1917" - die allerdings allesamt diesmal nur Kurzauftritte haben - waren dort allesamt vertreten. Die anderen beiden Klassiker kümmerten sich dann - unter anderem - um die weniger prominenten Hauptdarsteller des Kriegsdramas; auch dort gab es aber jeweils mehrere Überschneidungen zu registrieren.

Fangen wir wie immer vorne an: in "Tinker Trailer Soldier Spy", war Benedict Cumberbatch als Guillam einer der Helfer von Oldmans Hauptfigur George Smiley, in "1917" droht er als Colone McKenzie in eine deutsche Falle zu tappen. Auf Mark Strong wurde als Jim Prideaux in Budapest geschossen; diesmal ist er als Captain Smith quasi eine Mitfahrgelegenheit für Boten und Nachricht. Besagte Boten schickt General Erinmore alias Colin Firth auf den Weg, der in "Tinker" als Bill Haydon Smiley die Frau ausgespannt hatte. Dean-Charles Chapman (alias King Tommen aus "Game of Thrones") war in "Blinded by the Light" als Matt Bandleader und Freund der Hauptfigur Javed; er spielt in "1917" den Boten Lance Corporal Blake. Außerdem ist Ketan Majmudar in beiden Filmen als Lehrer bzw. Soldat ohne Namen mit von der Partie. Blakes Mitstreiter Lance Corporal Schofield wird von George McKay dargestellt, der in "Pride" als Freund Joe von Hauptfigur Mark zu sehen war, aus dessen Blickwinkel die Geschichte erzählt wurde. Außerdem spielte Andrew Scott dort den walisischen Aktivisten Gethin Roberts; er ist in "1917" kurz als Lieutnant Leslie zu sehen, der die Boten unter anderem mit einer Signalpistole ausstattet.

geschrieben von Kasi Mir am 09.01.2020, 22:48

©2000-2020 mySneak.de-Team. Alle Rechte vorbehalten.