home of the mönckebergSneak™

celebrating 22 years of film sneakery!

fanpage der traditionellen englischsprachigen sneak preview in hamburg

immer montags um 20:30 Uhr im passage-kino an der mönckebergstraße

Sneak Cinema
[Passage-Kino]
Sneak VOTE
Wie bewertet Ihr #1162 "20th Century Women"?
1 sehr gut
2 gut
3 nett
4 mäßig
5 schwach
6 schlecht


Ergebnis anzeigen
Version 2.08
Fantasy Filmfest
Nights

22. + 23.4.2017

im Savoy Filmtheater
OV in HH

20. - 26. April

Savoy
"The Fate of the Furious"
Do, Mi 17:30
Fr 19:30
Di 20:00

Savoy
[2D] "Ghost in the Shell" (2017)
Fr 14:00
Mo 14:15

Savoy
[2D] "Beauty and the Beast" (2017)
Di 14:15
Do, Mi 14:30
Fr 16:30
Mo 17:00

CinemaxX Dammtor
"Gold" (2016)
So 19:30

CinemaxX Dammtor
"The Fate of the Furious"
So 17:30
Do 19:00

UCI Mundsburg
"The Fate of the Furious" (2017)
So 20:00

Studio-Kino
"Queen of Katwe" (OmU)
Do-Sa, Mo-Mi 18:30

Studio-Kino
"The Fate of the Furious" (OmU)
Do-Sa, Mo-Mi 20:30
So 21:15

Studio-Kino
"The Founder" (OmU)
So 18:45
Do-Sa, Mo-Mi 21:00

Abaton
"Denial" (2016; OmU)
Di 17:15
So 18:30
Mo 19:15
Do-Sa, Mi 20:00
Di 21:45

Abaton
"A United Kingdom" (OmU)
Do, Fr, Mi 15:00

Abaton
"Ghost in the Shell" (2017; OmU)
Do-Sa 21:45
So, Mi 22:15
Mo, Di 22:45

Abaton
"Moonlight" (2016; OmU)
Do-Sa 17:15
So 17:45
Do-Sa, Mi 19:45
So 20:50
Mo, Di 21:45

3001
"Little Men" (OmU)
Do, Mo 11:00

3001
"Don't Blink - Robert Frank" (OmU)
So 13:00
Sa 17:45
Fr 18:30
Do 21:15
Mi 21:30

3001
"I am Not Your Negro" (OmU)
Fr 20:15
So 21:15
Sa, Mo 21:30
So 21:30

Zeise
"The Founder" (2016; OmU)
Di 21:00

Zeise
"Denial" (2016; OmU)
Di 17:30

Zeise
"Moonlight" (2016; OmU)
Di 15:00


13. - 19. April

Savoy
"The Fate of the Furious"
Do 13:30
Mi 14:30
Di 17:30
Sa 19:15
Fr, So 19:30
Mo 20:45
Do 21:45
Sa 22:30

Savoy
"The Shack" (2017)
Mo 12:00
So 22:30

Savoy
[2D] "Ghost in the Shell" (2017)
Fr 13:45
Sa 16:30
Mi 17:30
Do 19:00
Di 20:30
So 22:45

Savoy
[2D] "Beauty and the Beast" (2017)
Sa 13:30
Di 14:30
Mo 14:45
Do 16:00
Fr, So 16:30
Mi 20:15

CinemaxX Dammtor
[2D] "Ghost in the Shell" (2017)
Do 20:15

CinemaxX Dammtor
[2D] "Beauty and the Beast" (2017)
So 20:15

UCI Mundsburg
[2D] "Beauty and the Beast" (2017)
So 20:00

Studio-Kino
"The Fate of the Furious" (OmU)
Mi 21:00

Studio-Kino
"The Fate of the Furious" (OmU)
So-Mi 20:30

Studio-Kino
"Ghost in the Shell" (2017; OmU)
So-Di 18:00

Abaton
"Denial" (2016; OmU)
So, Mo 14:45
Di 15:00
Mi 17:00
Di 19:00
So, Mi 19:45
Mo 20:00

Abaton
"Free Fire" (OmU)
Di 22:45

Abaton
"A United Kingdom" (OmU)
Di 15:00
Mi 15:30
So, Mo 16:45

Abaton
"Ghost in the Shell" (2017; OmU)
So-Mi 21:45

Abaton
"I am Not Your Negro" (OmU)
So 12:45
Di 13:00

Abaton
"Moonlight" (2016; OmU)
Mi 15:00
So 17:20
Mo 17:30
So-Di 21:30

3001
"Don't Blink - Robert Frank" (OmU)
So, Mi 17:45
Fr, Sa 18:15
Do 21:00
Mo 21:15

3001
"I am Not Your Negro" (OmU)
Mo 12:45
Fr 16:15
Do 17:00
Mi 19:30
So 21:30

3001
"Una" (2016; OmU)
So 13:30
Di 21:00

3001
"The Girl with All the Gifts" (OmU)
Mi 21:30
Fr, Sa 22:00

Zeise
"Denial" (2016; OmU)
Di 15:00
Di 19:50

Zeise
"Ghost in the Shell" (2017; OmU)
So, Mo, Mi 22:20
Di 22:30

Zeise
"Moonlight" (2016; OmU)
Di 17:30

Zuletzt gezeigt in der Sneak Preview

#1162 24. April 2017

"20th Century Women" 24 Tage vor Deutschlandstart

#1161 17. April 2017

"Get Out" (2017) 17 Tage vor Deutschlandstart

#1160 10. April 2017

"Gimme Danger" 17 Tage vor Deutschlandstart

Trailershow #1161, on Easter Monday

Simon weilte nach wie vor im Urlaub, und emma kam leider nicht rechtzeitig aus selbigem zurück, so daß ich diesmal Roughale etwas unter die Arme griff, um die aufgrund des Feiertages nicht ganz so zahlreich erschienenen Besucher der Sneak Preview zu begrüßen. Dabei gab es diesmal keine Sneak Virgins zu vermelden, so daß es gleich mit der Auflösung des Tipspiels weitergehen konnte, wo es diesmal tatsächlich Richtigtipper gab, obwohl die Beteiligung sehr niedrig ausfiel. Gleich im ersten Versuch konnten einer anwesenden Richtigtipperin somit zwei Freikarten überreicht werden. Eine Versteigerung gab es diese Woche nicht, so daß es gleich mit der Raubtierfütterung weiterging - dort gab es diesmal nicht nur Chips, sondern auch gefüllte Schokoladeneier zu fangen. Es war ja schließlich Ostermontag! ;-)

Die Trailershow war zuvor eigentlich ganz normal ausgefallen, wobei emma nicht die offensichtlichsten Verweise auf den Hauptfilm aus dem Trailerarchiv herausgesucht hatte. So war eigentlich nur der erste Trailer richtig deutlich, wohingegen die weiteren Klassiker wohl nur von Kennern richtig eingeordnet werden konnten. Wo dort die Verbindungen zu "Get Out" lagen, steht natürlich auch in dieser Woche wieder im aktuellen Trailerreport.

geschrieben von Kasi Mir am 18.04.2017, 00:36

Trailershow #1160, Documentary-Style ...

Heute gab es das übliche Zwischenprogramm, allerdings nur von zwei der drei Moderatoren, da Simon bereits im Osterurlaub weilte. So begrüßte Roughale an seiner Stelle die Sneak Virgins, bevor emma keine Freikarten verteilen konnte, da niemand richtig geraten hatte - was angesichts des Genres des Hauptfilms allerdings auch kein Wunder war. So ging es mit einer kleinen Versteigerung zugunsten der Knabberkasse weiter, nachdem noch kurz ein paar "CHIPS"-Poster an freiwillige Abnehmer verschenkt wurden. Und dann war auch schon wieder Zeit für die Raubtierfütterung, bei der ich diesmal aushalf und natürlich wieder niemanden traf, auf den ich gezielt hatte - sorry! Mit einem Hinweis auf die nächste Sneak, die natürlich am Ostermontag (wir lassen fast keine Feiertage aus!) stattfinden wird, konnte dann zum Hauptfilm des Abends übergegangen werden - der eine Dokumentation war, was es noch nie zuvor in der Sneakgeschichte gegeben hat. Dementsprechend waren die Meinungen über diese Filmauswahl ziemlich geteilt, etwa die Hälfte der Sneakbesucher verließ vorab die Veranstaltung - ein Wert, der sonst nur von (schlechten) Horrorfilmen erreicht wurde.

Die Trailershow hatte zuvor relativ deutlich auf dieses sneakhistorische Ereignis verwiesen - allerdings nur für diejenigen, die eine Doku in der Sneak überhaupt in Erwägung gezogen hätten. Da Dokumentationen auch meistens wenig Spielrollen aufweisen, mußte Trailerfee emma auch etwas ticksen und Verweise einbauen, die nur indirekt oder teilweise mit Schauspiel zu tun hatten. Was dabei genau herausgekommen ist, und wie die eizelnen Verweise gemeint waren, daß ist wieder im aktuellen Trailerreport zu finden.

geschrieben von Kasi Mir am 16.04.2017, 00:18

Trailershow #1159, and Double Features ...

Wieder zurück im großen Saal des Passage-Kinos konnte Simon diesmal jede Menge Sneak Virgins begrüßen - eine Lehrerin hatte gleich ihren gesamten Englischkurs mit in die Sneak gebracht, und Simon gab sich alle Mühe, die zum Teil nicht ganz einfachen Namen korrekt auszusprechen. Weniger Probleme hatte damit danach emma, die das Tipspiel auflöste und dabei die sonst üblichen Los-Karten weglassen konnte - denn es gab nur zwei Richtigtipper, und einer davon war der Autor dieser Zeilen, der natürlich keine Freikarten oder Getränkegutscheine gewinnen kann. Der damit feststehende Gewinner hatte dann auch einen ganz einfach auszusprechenden Namen. ;-)

Danach stand bei der Versteigerung zugunsten der Knabberkasse etwas "Spring Cleaning" an - um die Attraktivität der Angebote etwas zu steigern (und unseren Bestand an Spenden etwas zu verringern), brachte Roughale fünf Doppelpacks unter den Hammer. RomCom-Fans waren in dieser Woche offenbar nicht so zahlreich vertreten, denn der Doppelpack u.a. mit "The Ugly Truth" blieb unersteigert. Die restlichen Spenden fanden aber neue Eigentümer, so daß die Knabberkasse einen ordentlich Betrag als Eingang verbuchen konnte. Aus dieser finanzieren wir ja zusätzliche Süßigkeiten für die abschließende Raubtierfütterung - und die stand dann natürlich auch an, wobei Simon und Roughale außen den üblichen Chips diesmal noch Weingummitüten ins Publikum warfen. Dann war es auch schon Zeit für den Hauptfilm, der humortechnisch durchaus mit "The Ugly Truth" vereinbar war ... ;-)

Bei der Trailershow hatte emma zuvor mal wieder die Gelegenheit genutzt, eine Nebelkerze einzubauen - wobei die Schauspielerin, die gleich doppelt referenziert wurde, allerdings gar keinen aktuellen Filmstart anstehen hat. Wer damit gemeint ist, und was die Trailer genau bedeuten sollten, das steht natürlich wieder im aktuellen Trailerreport.

geschrieben von Kasi Mir am 06.04.2017, 19:28

©2000-2017 mySneak.de-Team. Alle Rechte vorbehalten.