home of the mönckebergSneak™

celebrating 23 years full of movie surprises!

community zur traditionellen englischsprachigen sneak preview in hamburg

immer montags um 20:30 Uhr im passage-kino an der mönckebergstraße

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite 1, 2  NĂ€chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Film vom 08.03.2004
BeitragVerfasst: 2004-03-08 23:45 
Offline
mySneak Apprentice

Registriert: 2004-01-05 13:04
BeitrÀge: 63
Wohnort: Hamburg
Hallo!
Ich war heute leider nicht da, was lief denn schönes oder schreckliches bei euch heute Abend? Berichtet mal....


Euer
Christian Hansen

_________________
Mehr Horror-Movies in der Sneak...!

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2004-03-08 23:49 
Offline
mySneak Connoisseur

Registriert: 2002-10-08 13:35
BeitrÀge: 86
Wohnort: 22335 Hamburg
Das hab ich mich auch schon die letzte Stunde ĂŒber gefragt....
Weil tippt sich so schlecht neu, wenn man das nicht weiß... :roll:

_________________
Bild

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: ...
BeitragVerfasst: 2004-03-08 23:56 
Offline
mySneak Apprentice

Registriert: 2004-01-05 13:04
BeitrÀge: 63
Wohnort: Hamburg
Ja, aber es scheint so als wenn der Film heute lÀnger lief.... muss wohl so ein langer Epos gewesen sein.. vielleicht der Jesus Film? Aber nee, der is ja auf aramÀisch gedreht...

Euer
Christian Hansen

_________________
Mehr Horror-Movies in der Sneak...!

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2004-03-08 23:57 
Offline
mySneak Connoisseur

Registriert: 2002-10-08 13:35
BeitrÀge: 86
Wohnort: 22335 Hamburg
Das hat das City damals auch nicht davon abgehalten Tiger & Dragon als OMU zu zeigen... :wink:
Und bei Mel's Jesus Filmchen ist das wohl zwangslÀufig so...
Und der ist auch nur knappe 138 Minuten wenn ich das richtig im Kopf hab...

Na ja, mal schaun, vielleicht krieg ich ja per SMS gleich 'ne Auflösung...

_________________
Bild

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: ...
BeitragVerfasst: 2004-03-09 0:00 
Offline
mySneak Apprentice

Registriert: 2004-01-05 13:04
BeitrÀge: 63
Wohnort: Hamburg
VerrÀtst du es mir dann auch, sobald du es per SMS erhalten hast? WÀr lieb....

Euer
Christian Hansen

_________________
Mehr Horror-Movies in der Sneak...!

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2004-03-09 0:02 
Offline
mySneak.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-06 14:10
BeitrÀge: 1090
Wohnort: Hamburg
Reicht das als Hinweis? 8)

Gruß
Kasi Mir

P.S.: siehe (geÀndertes) Thema

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2004-03-09 0:03 
Offline
mySneak Connoisseur

Registriert: 2002-10-08 13:35
BeitrÀge: 86
Wohnort: 22335 Hamburg
War keine SMS, war ein Anruf, und wie immer war Kasi schneller wie ich...
"Out of Time" war der Film des Abends...

_________________
Bild

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: ...
BeitragVerfasst: 2004-03-09 0:03 
Offline
mySneak Apprentice

Registriert: 2004-01-05 13:04
BeitrÀge: 63
Wohnort: Hamburg
Ah, ok... danke Kasi Mir, bist ein guter...
Dann bin ich ja froh, dass ich net gekommen bin, den hatte ich schon vor Monaten auf US-DVD gesehen... aber die Story kennst du ja.... :lol:

Bis nÀchstes Mal also....
Euer
Christian Hansen

_________________
Mehr Horror-Movies in der Sneak...!

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2004-03-09 0:14 
Offline
mySneak Connoisseur

Registriert: 2002-10-08 13:35
BeitrÀge: 86
Wohnort: 22335 Hamburg
Und? Wie war Mister Washington?
Kritik? Bericht? Sonstiges zur heutigen Sneak?

@Kasi:
Merci bien fĂŒr's NamenĂ€ndern. :)

_________________
Bild

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2004-03-09 0:22 
Offline
Mistress of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 13:55
BeitrÀge: 898
Ysi hat geschrieben:
Das hat das City damals auch nicht davon abgehalten Tiger & Dragon als OMU zu zeigen...

und das Grindel nicht, Out of Time als OmU zu zeigen, kein scheiss. war aber gar nicht so schlimm, weil es fĂŒr jeden ein paar lippen gab, an denen man hĂ€ngen konnte, so dass man gar nicht erst in versuchung kam, an den unteren bildrand zu schweifen 8)

_________________
Die L. emma
You can't not communicate

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2004-03-09 0:24 
Offline
mySneak Connoisseur

Registriert: 2002-10-08 13:35
BeitrÀge: 86
Wohnort: 22335 Hamburg
Im Ernst? Der lief als OmU??? :shock:
Das hat man mir verschwiegen...
Freut' mich aber wenn der Film okay war...
Ist bei Mister Washington ja nicht immer der Fall...
Wobei ich seinen John Q auch gar nicht so schlecht fand, muss ich zugeben...

Na ja, geh' jetzt in die Heia...
Schönen Abend noch...

_________________
Bild

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2004-03-09 0:49 
Ysi hat geschrieben:
Wie war Mister Washington?
Kritik? Bericht?


Hell of a cop. Jesus!

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2004-03-09 1:07 
Offline
mySneak.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-06 14:10
BeitrÀge: 1090
Wohnort: Hamburg
Hallo allerseits,
von Okay kann eigentlich keine Rede sein - dieser Film war die mit Abstand schlechtest geschriebene Crime Story, die mir in diesem Jahrhundert (egal nach welcher Lesart 8)) bisher untergekommen ist. Wenn ich ihm trotzdem noch eine 4 (minus) gebe - und ich habe hart mit mir gerungen, es keine FĂŒnf werden zu lassen - dann liegt das genau an zwei Dingen: erstens an der Tatsache, daß man im Gegensatz zu "Drumline" wenigstens ĂŒber den Film lachen konnte und zweitens, weil John Billingsley als Wahingtons Sidekick den Film mit seiner relaxten Art und seinem tockenen Humor wenigstens ein paarmal unterhaltsam machte.

Autor Dave Collard (der bei "Family Guy" hoffentlich besser war) und Regisseur Carl Franklin (der mit "Devil in a Blue Dress" schonmal einen wesentlich besseren Thriller mit Washington gedreht hat) prĂ€sentieren uns in "Out of Time" vor allem einen Haufen Klischees und Pappkameraden, deren gemeinsame Charaktereigenschaft extreme Blödheit zu sein scheint. So dĂŒrfte selbst ein sporadischer Kinobesucher nach etwa zehn Minuten die krude Story rund um Ehebruch, Drogengeld, Mord, Betrug usw. durchschaut haben - Denzels Charakter braucht dazu fast eine ganze Filmstunde.

Noch besser sind allerdings seine Versuche, das Puzzle (Schwierigkeitsgrad: ca. 10 Teile) zu lösen und wĂ€hrenddessen die zu einem Olymp aufgetĂŒrmten Indizien gegen ihn selbst vor den Ermittlern - darunter seine Noch-Ehefrau (Eva Mendes) - zu verbergen. Zum Teil kann man nur noch laut loslachen ob der AbsurditĂ€ten, die uns der Film dort aufbietet - und wenn auch seine "Cleverness" nicht weiter hilft, greift Kommissar Zufall gerade im rechten Moment ein und lĂ€ĂŸt Leute in der Mittagspause sein, weggucken, sich schlecht erinnern oder schlicht und ergreifend die RealitĂ€ten nicht kapieren. Der Mann sollte Lotto spielen, so viel GlĂŒck hat er.

So besteht der Film vor allem aus einer Abfolge blödsinniger bis bescheuerter Vertuschungs-, Ermittlungs- und Dumm-aus-der-WĂ€sche-guck-Sequenzen die einen immer wieder abwechseln in schallendes GelĂ€chter ausbrechen oder in die RĂŒckenlehre des Vordermannes beißen lassen - hier nur ein paar Beispiele:
  • wiederholtes grenzdebiles Macho-Geqeuatche voller Pseudo-cooler zweideutiger Anspielungen, auf die der Drehbuchautor bestimmt extrem stolz ist;
  • Cut-and-Paste-Schnellarbeiten mit Faxmaterial;
  • Ein Polizeichef, der zu einem Zeitpunkt, wo er noch keine Probleme gehabt hat, vor einer alten Frau flieht, damit er auch ja verdĂ€chtlig wirkt;
  • ein VerdĂ€chtiger, der so auffĂ€llig wie möglich eigene Ermittlungen anstellt und sich damit besser selbst verdĂ€chtig macht, als das jemand anders durch geschickt angeordnete Indizien je könnte;
  • HotelbalkongelĂ€nder aus dem metallischen Äquivalent zu PappmachĂ©;

usw. usw.usw.

Das Ganze endet dann in genau dem Showdown, den man schon zu Anfang erwartet hat - komplett mit einer völlig heuchlerischen-schleimigen Beichte von Noch-Ehemann zu Noch-Ehefrau ("Hast Du sie geliebt?" - "Nein." ARGH!). Ohne die LĂ€cherlichkeit des Filmes - und ohne John Billingsley, der zumindest hin und wieder die Blödsinnigkeit der Aktionen seines Kumpels zugibt - hĂ€tte ich mich vermutlich zu Tode gelangweilt (und dem Film eine 5+ oder 6 verpaßt), so aber gebe ich der Zeitverschwendung immerhin noch eine schwache Vier und hoffe instĂ€ndig, daß der talentierte Mr. Billingsley sein Können in Zukunft seltener in schlechten Filmen (oder TV-Serien :twisted: ) vergeudet und sich stattdessen mal gute Projekte aussucht. Bei Denzel Washington ist nach "Out of Time", "Training Day", "Remember the Titans", "Bone Collector", "Siege" und "He got Game" ohnehin jede Hoffnung verlorene LiebesmĂŒh' zu sein.

Gruß
Kasi Mir

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Hab' schon schlechteres gesehen!
BeitragVerfasst: 2004-03-09 12:13 
Offline
mySneak Novice

Registriert: 2004-01-13 8:54
BeitrÀge: 11
Wohnort: Hamburg
Na Kasi Mir, bei Dir ist der Film ja richtig schlecht weggekommen!!
Ich kann Dir zwar zustimmen, aber ganz so krass habe ich es nicht empfunden. Recht vorhersehbar war die Story schon und bei Leibe kein Glanzlicht der Filmgeschichte. Eben wieder einmal ganz triviale Kinounterhaltung a la Hollywood.
Ich habe allerdings in der Sneak schon schlechtere Filme gesehen, jedenfalls fĂŒr meinen Geschmack. Den Pathologen fand ich recht cool in seinem OP Hemd, auf dem ich immer erwartete noch Indizien der letzten Gerichtsmedizinischen Untersuchung zu finden. Die Musik war ganz okay, von mir gibt es eine ganz normal 3 dafĂŒr.

Gruß
Manu.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2004-03-09 12:48 
Offline
Master of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 14:51
BeitrÀge: 2070
Wohnort: Hamburg
Hurra! Es gibt ihn: Den Sneakgott!! :twisted:

Sorry fĂŒr alle, die anwesend waren :roll:

Bevor jemand fragt: Ja die Nachwirkungen der Vollnarkose sind ĂŒberwunden :lol:

_________________
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite 1, 2  NĂ€chste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 GĂ€ste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu:  

Aktuelle Zeit: 2018-05-24 14:40
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de