Alles zu den Tickets für die Sneak im Passage-Kino

Have something else sneaky to tell or talk about that doesn't really fit anywhere else? Then post it here!
In diesem Forum kann über alles andere, was mehr oder weniger mit der Sneak, dem Passage-Kino oder Filmen in Originalfassung zu tun hat (aber in keinen anderen Bereich paßt) diskutiert werden.

Moderatoren: Kasi Mir, emma, Niels

stellan0r
mySneak Novice
Beiträge: 11
Registriert: 2011-09-26 23:35

Re: Alles zu den Tickets für die Sneak im Passage-Kino

Beitrag von stellan0r »

Kasi Mir hat geschrieben:Ja, das gilt auch für den Onlinekauf; Online- und Vor-Ort-Verkauf beginnen zeitgleich.
Ist das gesamte Kartenkontingent online verfügbar? Oder nur 10% / 25% / 50% / bestimmte Plätze und Reihen (z.B. gut verteilt im Saal)? Ist das Buchungssystem technisch einem Besucheransturm gewachsen? :)

Benutzeravatar
Kasi Mir
mySneak.de Team
Beiträge: 1215
Registriert: 2002-10-06 15:10
Wohnort: Hamburg

Re: Alles zu den Tickets für die Sneak im Passage-Kino

Beitrag von Kasi Mir »

Nach meinen Informationen macht Passage-Kino keinen Unterschied in der Platzauswahl zwischen Online- und Vor-Ort-Kauf. Und ob das System stabil genug ist, werden wir nächste Woche sehen können. 8-)

Gruß
Kasi Mir

Gauss
mySneak Novice
Beiträge: 12
Registriert: 2012-06-12 12:57

Re: Alles zu den Tickets für die Sneak im Passage-Kino

Beitrag von Gauss »

Ich stimme Thomas zu und wäre auch dafür, anderen die regelmäßig in die Sneak kommen, eine Chance auf eine Dauerkarte zu geben. Es kann ja nicht sein, das ich jede Woche wieder die Chance auf erste Reihe außen habe, aber ebenfalls treuer Sneak-gänger bin. Die sieben Plätze die letztes Jahr frei wurden, muss man ja auch umrechnen auf mehrere Verkaufstermine pro Jahr und dass in der Regel mehr als ein Platz benötigt wird, wenn man seinen Freunden nicht jede Woche in eine andere Ecke zuwinken will.

Ich verstehe natürlich das Beharren auf der bestehenden Verteilung derjenigen, die davon profitieren, gerechter wird es dadurch meiner Meinung nach nicht. Ich finde es auch nicht gut, dass diese Zweiklassengesellschaft auch noch als fair bezeichnet wird. Ich weiß auch nicht, inwieweit dieses "vererben"-Gerücht wahr ist und Karteninhaber erstmal ihren Freunden die Karten anbieten, aber sollte das stimmen, hat es ja nun gar nichts mehr mit Treue, sondern nur noch mit Vitamin B zu tun. Da müsste man dann mal an eine Bindung an den Namen nachdenken, wenn das wirklich stimmen sollte.

Damit das jetzt nicht ein total einseitiger Post wird und ich nur meckere, möchte ich auch dem Orgateam ganz herzlich für die viele Arbeit im Hintergrund und das Erhalten der OV-Sneak danken! Ihr habt auf jeden Fall eine Dauerkarte in meinem Herzen :). Tut mir leid, dass ich jetzt so poltern musste, aber das hat sich über mehrere "Restverkaufstermine" bei denen ich umsonst angestanden habe, aufgestaut.

Macao
mySneak Aficionado
Beiträge: 184
Registriert: 2006-09-14 10:06
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Alles zu den Tickets für die Sneak im Passage-Kino

Beitrag von Macao »

Wie ist den die "offizielle" Aussage zu dem weitergeben des eigenen Platzes?
(Geduldet? Sollte nicht sein? Wird es (nicht mehr) geben?)
I used to think that the brain was the most wonderful organ in my body.
Then I realized who was telling me this. -- Emo Phillips

Daniel M aus HH
mySneak Virgin
Beiträge: 2
Registriert: 2013-03-02 16:12

Re: Alles zu den Tickets für die Sneak im Passage-Kino

Beitrag von Daniel M aus HH »

Hallo zusammen :),

schön, dass die Sneak so schnell einen neuen Spielort gefunden hat. Großes Lob dafür!

Ist bekannt, ob das Passage-Kino zulässt, freie Karten auch wieder bis 20.30 Uhr (oder irgendeiner anderen Uhrzeit) zurückzugeben? Und wie verhält sich das ggf. mit Onlinekarten? Ich organisiere die Sneak immer für eine größere Gruppe (ca. 14 - 16 Leute), von denen natürlich häufiger mal 1-2 krank sind und nicht mitkommen können, und da wäre es ganz gut zu wissen, ob ich schlimmstenfalls auf den übrigen Karten sitzen bleiben könnte ;), bzw. wann ich die Kosten an die jeweiligen Leute weitergeben muss.

Benutzeravatar
Kasi Mir
mySneak.de Team
Beiträge: 1215
Registriert: 2002-10-06 15:10
Wohnort: Hamburg

Re: Alles zu den Tickets für die Sneak im Passage-Kino

Beitrag von Kasi Mir »

Hallo Daniel,
das kann ich momentan auch nicht beantworten. Ich versuche das beim Passage-Kino zu klären und gebe hier dann die Antwort wieder.

Gruß
Kasi Mir

Benutzeravatar
Kasi Mir
mySneak.de Team
Beiträge: 1215
Registriert: 2002-10-06 15:10
Wohnort: Hamburg

Re: Alles zu den Tickets für die Sneak im Passage-Kino

Beitrag von Kasi Mir »

Hallo allerseits,
ich habe mit dem Passage-Kino gesprochen; normalerweise sind Karten dort vom Umtausch ausgeschlossen, doch für die Sneak machen sie eine Ausnahme.

Daher: Tickets für die Sneak können auch im Passage-Kino bis spätestens 20:30 Uhr zurückgegeben werden. Das gilt auch für Online-Tickets, allerdings bekommt man die Online-Systemgebühr (10%) nicht zurück, da diese an den Zahlungsdienstleister geht.

Das Ganze ist als Service für die Sneaker gedacht; es ist natürlich kein Freibrief, Tickets zu hamstern und dann erst so spät wie möglich wieder zurückzugeben. Das wäre unfair nicht nur dem Kino, sondern auch anderen Ticketinteressenten gegenüber.

Gruß
Kasi Mir

Daniel M aus HH
mySneak Virgin
Beiträge: 2
Registriert: 2013-03-02 16:12

Re: Alles zu den Tickets für die Sneak im Passage-Kino

Beitrag von Daniel M aus HH »

Hallo Kasi Mir,

Danke für die Infos :). In den meisten Fällen werde ich die Karten problemlos noch an andere Sneaker los, auch wenn mal ein paar Leute spät abspringen. Nur ab und zu eben mal ein oder zwei nicht, daher ist das gut zu wissen.

Viele Grüße,
Daniel

john dorian
mySneak Virgin
Beiträge: 4
Registriert: 2012-08-28 13:46

Re: Alles zu den Tickets für die Sneak im Passage-Kino

Beitrag von john dorian »

Laut http://www.das-passage.de/index.php/PID/3577/W/1.html läuft am 11.03 um 20:15 "Nachtzug nach Lissabon" im kleinen Saal und "Les Misérables" um 20:30 im großen Saal.
Wann soll denn dann die Sneak beginnen?

Benutzeravatar
Kasi Mir
mySneak.de Team
Beiträge: 1215
Registriert: 2002-10-06 15:10
Wohnort: Hamburg

Re: Alles zu den Tickets für die Sneak im Passage-Kino

Beitrag von Kasi Mir »

Das Hanse (Night Train to Lisbon) ist der mittlere, das Studio (Les Misérables) der kleine Saal des Passage-Kinos. Der große Saal ist für Montag im Kinoprogramm noch nicht ausgewiesen - das kommt dann heute Abend, denke ich. 8-)

Gruß
Kasi Mir

john dorian
mySneak Virgin
Beiträge: 4
Registriert: 2012-08-28 13:46

Re: Alles zu den Tickets für die Sneak im Passage-Kino

Beitrag von john dorian »

Ups...
Danke für die Aufklärung! :)

kaiwalsrode

Re: Alles zu den Tickets für die Sneak im Passage-Kino

Beitrag von kaiwalsrode »

Toll wie fantastisch das gleich am ersten Verkaufstag im Passage funktioniert,von wegen zeitgleicher vor Ort und online-Verkauf.die Tickets waren ab ca.17.15 online verfügbar statt wie angegeben 19.30.zum Glück haben wir das rechtzeitig bemerkt aber mir tun jetzt schon alle leid die sich das Theater heut Abend antun müssen.ganz schlecht organisiert,wer auch immer daran die Schuld trägt und nen richtig schlechter Einstand fürs passage

Benutzeravatar
Kasi Mir
mySneak.de Team
Beiträge: 1215
Registriert: 2002-10-06 15:10
Wohnort: Hamburg

Re: Alles zu den Tickets für die Sneak im Passage-Kino

Beitrag von Kasi Mir »

Hallo allerseits,
davon bin ich heute auch überrascht worden, ich kläre das mit dem Passage-Kino und melde mich dann wieder.

Es sind nebenbei bemerkt nach wie vor Plätze frei - sogar noch ein paar gar nicht mal so schlechte. ;-)

Gruß
Kasi Mir

Benutzeravatar
Kasi Mir
mySneak.de Team
Beiträge: 1215
Registriert: 2002-10-06 15:10
Wohnort: Hamburg

Re: Alles zu den Tickets für die Sneak im Passage-Kino

Beitrag von Kasi Mir »

Hallo allerseits,
so, nun konnte ich auch das "Malheur" mit dem verfrühten Kartenvorverkauf klären; es stellt sich heraus, daß eine Mitarbeiterin, die nicht auf dem letzten Stand der Modalitäten war, den Verkauf vorfristig freigeschaltet hatte. Bedauerlich, aber Fehler passieren, und zum offiziellen Start des Verkaufs um 19:30 waren immer noch über 200 Plätze zu haben, auch in sehr guter Lage. Insofern war das Ganze natürlich ärgerlich, aber keine Katastrophe, denke ich.

Die Theaterleiterin des Passage-Kinos hat mir heute nochmal versichert, daß die Vorverkaufszeit in Zukunft eingehalten werden wird - genauer wird der Vorverkauf jeden Montag zwischen 19 Uhr und 19:30 Uhr beginnen. Ich hoffe, das ist für die weiteren Kartenkäufe dann genau genug. ;-)

Gruß
Kasi Mir

Maniac
mySneak Novice
Beiträge: 21
Registriert: 2012-08-29 20:51
Wohnort: Hamburg

Re: Alles zu den Tickets für die Sneak im Passage-Kino

Beitrag von Maniac »

Juten Tach zusammen....
Also die Diskussion um die Dauerkartenverteilung kann ich nicht ganz nachvollziehen....auch wenn es schwierig ist an eine solche ranzukommen werden doch immer mal wieder welche frei...man muss halt Geduld haben. Und ich kann verstehen, dass die Inhaber diese nicht so schnell rausücken bei den ganzen Vorteilen....und nein, ich selbst habe keine...

Was ich aber auch noch anmerken möchte, ist die Website des Passage....die Sneak Preview wird dort gar nicht erwähnt oder sie ist sooo gut versteckt das ich es einfach nicht gefunden habe, ganz zu schweigen von der Möglichkeit Karten online zu kaufen. Das sollten die vielleicht nochmal einfacher und übersichtlicher gestalten oder zeitnah mal alles online stellen. Und eine nette Beschreibung nicht vergessen :wink: wäre schade in der letzten Ecke versteckt zu sein..

Antworten