home of the mönckebergSneak™

celebrating 23 years full of movie surprises!

community zur traditionellen englischsprachigen sneak preview in hamburg

immer montags um 20:30 Uhr im passage-kino an der mönckebergstraße

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  NĂ€chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Der Streit's Filmtheater Diskussionsthread (konstruktiv!)
BeitragVerfasst: 2008-04-03 8:34 
Offline
Master of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 14:51
BeitrÀge: 2070
Wohnort: Hamburg
Nachdem es ja im Filmthread einige Resonanz zum neuen Schlachtfeld der Sneak gefallen sind, dachte ich mir es ist an der Zeit einen Thread aufzumachen, wo wir uns nur um Positives, Negatives und auch Sonstiges das Kino betreffend sammeln. Meine Bitte ist, es konstruktiv zu halten, dann kann man ziviler diskuttieren, vielleicht schaut auch mal einer vom Kino direkt hier vorbei und beteiligt sich (kein Muss! ;)) - aber ich seh schon den Post nach der ersten geplatzten ChipstĂŒte :lol:

OK, nun der Rest meiner Reaktion auf den Post von Chris im Filmforum:

Aber egal, ein Hauptteil der Leute hier hat es ja richtig erkannt, es kommt vorerst auf die AtmosphÀre an, die hat das Streit's allemal, dann kommt das Personal, das war auch top und der Rest ist Immobilie, da kann man ja vielleicht irgendwann auch mal was machen, positiv kam bestimmt an, dass der Saal voll war, wenn wir das halten...wer weiss was dann eventuell möglich ist!

Wenn du sagst ein anderes "gutes" Kino, welches meinst du denn dann konkret? Es gibt einfach keins dass das Grindel 1 voll ersetzen kann, damit mĂŒssen wir nun leben und bei den Immobilienspekulanten am Rödingsmarkt kann jeder gerne regelmĂ€ssig meckern gehen, aber ob die das kratzt scheint leider eher unwahrscheinlich zu sein. Man sollte auch bedenken, dass wir ein Kino in der nĂ€heren Umgebung als Vorraussetzung angesehen haben, weil keiner wirklich irgendwo nach ausserhalb fahren will oder kann. Dies berĂŒcksichtigend muss man sagen, dass nur Grösse der Leinwand im cinemaxx 1 am Dammtor mit der im Grindel mithalten könnte (sogar toppen) aber die werden uns was husten und die Sneak da reinpacken - die wollen ja nicht mal das Experiment OV wagen, deren andere SĂ€le sind kleiner als das Streit's und von der AtmosphĂ€re möchte ich mal gar nicht reden, ich graule mich vor der Vorstellung, wenn man sich mit den Ballermanndeppen und Fitnessheinis im Foyer auseinandersetzen muss, oder sich verirrende GĂ€ste die dann Ewigkeiten ĂŒber die komische Sprache lamentieren, alles oft auf demm FFF erlebt, wo wir aber eine Nische fĂŒr uns haben, da Kinos 2 und 3, manchmal auch 1 vom Festival in Beschlag genommen werden - bei normalen Vorstelloungen, sogar HH Filmfest habe ich da grusliges erleben mĂŒssen...

Wiederaufbau des City ist bestimmt was, aber hast du das Geld? Da kommst du eventuell gĂŒnstiger weg, wenn du das Grindel kaufst - sag Bescheid! ;)

Somitb ist dieser, hoffentlich rege gefĂŒhrter Thread eröffnet, let the show begin...

_________________
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Streit's Filmtheater Diskussionsthread (konstruktiv!)
BeitragVerfasst: 2008-04-03 9:15 
Offline
mySneak Expert

Registriert: 2004-12-22 2:06
BeitrÀge: 275
Wohnort: Hamburg
Ich hab dann mal die Kritikpunkte aus dem anderen Thread zusammen gesucht.....

Hollywood hat geschrieben:
p.s.: Kritikpunkt hĂ€tte ich aber schon,.......lasst die EisverkĂ€ufer weg! wenn sich jemaden ein Eis kaufen möchte, kann er dies doch bitte auch iom Foyer machen. In anbetracht des ausverkauften Kinos, haben doch eher wenige die Möglichkeit genutzt. Es dauert einfach zu lange. Ansonsten großes Lob auch an die Steits Mitarbeiter.

Antwort:
Roughale hat geschrieben:
Zu den EiskĂ€ufern kann ich nur sagen, dass das von Kino so gewollt wird, wir mĂŒssen uns da noch etwas einpendeln, das war doch fĂŒr uns auch alle neu und ĂŒberraschend, daher dauerte es auch etwas bis sie reinkamen, im Grindel gab es die doch auch... Uns ist es schon lieb nicht zu viele Leute rauszuschicken, erstens ist das immer blöd wenn sie an ihre PlĂ€tze zurĂŒckwollen ...


Kai aus Reihe 9 hat geschrieben:
Temperatur/Luft war grenzwertig...

Antwort
Kasi Mir hat geschrieben:
Zumindest das sollte sich bei der nĂ€chsten Sneak schon deutlich bessern - das Streits muß auch erst Erfahrungen mit ausverkauften Veranstaltungen voller dynamischer Sneaker machen. 8)


Kai aus Reihe 9 hat geschrieben:
...und die Bestuhlung ist 'ne Katastrophe. Die Sitze hĂ€ngen in ca. 10 cm, wackeln wie blöde und sind Ă€ußerst eng aneinander, gerade was die AbstĂ€nde nach hinten und vorne abgeht. Gut, ich bin >2m, leide da also doppelt und dreifach (RĂŒcken!), aber so recht zufrieden war meine Umgebung damit auch nicht.

Antwort:
Kasi Mir hat geschrieben:
Die Sitze sind gerade vorne sicherlich ein RĂŒckschritt in die Grindel-Zeiten vor dem Einbau der UFA-Palast-Sitzreihen. Vielleicht solltest Du Dir die PlĂ€tze im oberen Bereich mal anschauen; bis auf die weniger steilen Sitzreihen und dadurch bedingt niedrigeren RĂŒckenlehnen fand ich die mit meinen immerhin 1,87m doch ganz gemĂŒtlich. Kein Vergleich zum Grindel 6 bei "Zodiac" und "Lucky You" im letzten Jahr. :shock:


Chris hat geschrieben:
Es ist ja schön, dass es die Sneak weitergibt, aber das Kino ist definitiv zum klein, zu eng, zu warm und die Leinwand lĂ€ĂŸt auch zu wĂŒnschen ĂŒbrig....

Antwort:
betreff zu warm, siehe oben

_________________
Es kann nur einen geben!!


Zuletzt geÀndert von Hollywood am 2008-04-03 9:33, insgesamt 1-mal geÀndert.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Streit's Filmtheater Diskussionsthread (konstruktiv!)
BeitragVerfasst: 2008-04-03 9:23 
Offline
Mistress of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 13:55
BeitrÀge: 898
Hollywood hat geschrieben:
Ich hab dann mal die Kritikpunkte aus dem anderen Thread zusammen gesucht...

Hollywood, Du fauler Sack, dann hĂ€ttest Du Dir auch gleich die MĂŒhe machen können, die bereits darauf gegebenen Antworten rauszusuchen. Das bleibt doch jetzt wieder an uns hĂ€ngen.

Schmollt: die e.

_________________
Die L. emma
You can't not communicate

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Streit's Filmtheater Diskussionsthread (konstruktiv!)
BeitragVerfasst: 2008-04-03 9:34 
Offline
mySneak Expert

Registriert: 2004-12-22 2:06
BeitrÀge: 275
Wohnort: Hamburg
emma hat geschrieben:
Hollywood hat geschrieben:
Ich hab dann mal die Kritikpunkte aus dem anderen Thread zusammen gesucht...

Hollywood, Du fauler Sack, dann hĂ€ttest Du Dir auch gleich die MĂŒhe machen können, die bereits darauf gegebenen Antworten rauszusuchen. Das bleibt doch jetzt wieder an uns hĂ€ngen.

Schmollt: die e.


Die Antworten sind jetzt auch eingefĂŒgt.
Ich hoffe,ich konnte euch damit die Arbeit abnehmen :twisted:

_________________
Es kann nur einen geben!!

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Streit's Filmtheater Diskussionsthread (konstruktiv!)
BeitragVerfasst: 2008-04-03 10:41 
Offline
Mistress of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 13:55
BeitrÀge: 898
Hollywood hat geschrieben:
Die Antworten sind jetzt auch eingefĂŒgt.
Ich hoffe,ich konnte euch damit die Arbeit abnehmen :twisted:

Oh, vielen herzlichen Dank :D aber den Roughale hast Du trotzdem vergessen :twisted:

Chris hat geschrieben:
Es ist ja schön, dass es die Sneak weitergibt, aber das Kino ist definitiv zum klein, zu eng, zu warm und die Leinwand lĂ€ĂŸt auch zu wĂŒnschen ĂŒbrig....

Antwort:
Roughale hat geschrieben:
Man sollte auch bedenken, dass wir ein Kino in der nĂ€heren Umgebung als Vorraussetzung angesehen haben, weil keiner wirklich irgendwo nach ausserhalb fahren will oder kann. Dies berĂŒcksichtigend muss man sagen, dass nur Grösse der Leinwand im cinemaxx 1 am Dammtor mit der im Grindel mithalten könnte (sogar toppen) aber die werden uns was husten und die Sneak da reinpacken - die wollen ja nicht mal das Experiment OV wagen, deren andere SĂ€le sind kleiner als das Streit's und von der AtmosphĂ€re möchte ich mal gar nicht reden.

_________________
Die L. emma
You can't not communicate

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Streit's Filmtheater Diskussionsthread (konstruktiv!)
BeitragVerfasst: 2008-04-03 17:52 
Offline
mySneak Expert

Registriert: 2004-12-22 2:06
BeitrÀge: 275
Wohnort: Hamburg
emma hat geschrieben:
Hollywood hat geschrieben:
Die Antworten sind jetzt auch eingefĂŒgt.
Ich hoffe,ich konnte euch damit die Arbeit abnehmen :twisted:

Oh, vielen herzlichen Dank :D aber den Roughale hast Du trotzdem vergessen :twisted:

Chris hat geschrieben:
Es ist ja schön, dass es die Sneak weitergibt, aber das Kino ist definitiv zum klein, zu eng, zu warm und die Leinwand lĂ€ĂŸt auch zu wĂŒnschen ĂŒbrig....

Antwort:
Roughale hat geschrieben:
Man sollte auch bedenken, dass wir ein Kino in der nĂ€heren Umgebung als Vorraussetzung angesehen haben, weil keiner wirklich irgendwo nach ausserhalb fahren will oder kann. Dies berĂŒcksichtigend muss man sagen, dass nur Grösse der Leinwand im cinemaxx 1 am Dammtor mit der im Grindel mithalten könnte (sogar toppen) aber die werden uns was husten und die Sneak da reinpacken - die wollen ja nicht mal das Experiment OV wagen, deren andere SĂ€le sind kleiner als das Streit's und von der AtmosphĂ€re möchte ich mal gar nicht reden.


Bitte....und ich möchte mich persöhnlich bei Roughale entschuldigen, ich weiß selbst nicht, wie mir dieser Fehler unterlaufen konnte. Ich kann nur sagen, es wird nie wieder vorkommen. :oops:

_________________
Es kann nur einen geben!!

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Streit's Filmtheater Diskussionsthread (konstruktiv!)
BeitragVerfasst: 2008-04-03 18:22 
das City ist unbestritten DIE Heimat fĂŒr die Sneak gewesen da gibt's nichts dran zu rĂŒtteln. Auch das ehrwĂŒrdige Grindel war der Sneak sehr wĂŒrdig. Da es diese beiden Kinos ja nun nicht mehr gibt musste ja ein Umzug her. Und es ist auch gut das es die Sneak weiterhin gibt und das Streits ist auf eine Art und Weise auch ein tolles Kino. Aber fĂŒr die Sneak ist meiner Meinung nach nicht so geeignet. Es ist vom Sitzkomfort her nicht besonders toll und die Leinwand ist auch viel zu klein. Die Sitze und die Leinwand aus dem Grindel wĂ€ren perfekt.

Sicherlich ist es richtig, das die Sneak nicht im Cinemaxx oder UCI stattfindet und man sich an das Streit's wird gewöhnen mĂŒssen. Ihr werdet schon das Beste draus machen und ich wĂŒnsch euch viel GlĂŒck weiterhin. Aber ich werde wohl in Zukunft weniger oft zur Sneak gekommen. Ich möchte nicht ca 2 Stunden wie eine Sardine sitzen.

GrĂŒĂŸe

PS: die EisverkÀufer sind lÀstig, wenn schon sollten die beiden Witzvögel aus dem Grindel dort arbeiten...

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Streit's Filmtheater Diskussionsthread (konstruktiv!)
BeitragVerfasst: 2008-04-04 20:49 
Positiv:
+ das Ambiente des Streits ist sehr viel schöner/edler als im Grindel
+ Cocktail-Bar im Haus mit Happy Hour pĂŒnktlich zur Sneak
+ "cineastischeres" GefĂŒhl :)

Negativ:
- die Luft war zum schneiden (aber dem soll ja abgeholfen werden)
- die Sitze so lala, schon auf schlechteren gesessen, die im Grindel sind unerreicht
- Leinwand definitiv zu klein
- unerwĂŒnschte Mitbewohner (vor meinem Sitz lief eine Ratte/Maus entlang, hat wohl gut zu futtern da und warm ist es ja auch) :roll:

Die positiven Punkte haben fĂŒr mich allerdings deutlich mehr Gewicht als die negativen.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Streit's Filmtheater Diskussionsthread (konstruktiv!)
BeitragVerfasst: 2008-04-04 20:53 
Offline
mySneak Expert

Registriert: 2004-12-22 2:06
BeitrÀge: 275
Wohnort: Hamburg
Frage hat geschrieben:
- unerwĂŒnschte Mitbewohner (vor meinem Sitz lief eine Ratte/Maus entlang, hat wohl gut zu futtern da und warm ist es ja auch) :roll:


:shock: :shock: :shock:

_________________
Es kann nur einen geben!!

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Streit's Filmtheater Diskussionsthread (konstruktiv!)
BeitragVerfasst: 2008-04-05 19:01 
Freut mich fĂŒr Euch vom Sneak Team das ihr die Sneak gerettet habt, aber ich werde meine Sneak Zugehörigkeit nach der ersten Streit's Sneak beenden.

Das Streit's ist nicht das Grindel und erst recht nicht das City. Die viel zu kleine Leinwand und die wirklich miserablen Sitze und der sehr wenige Platz machen das Ambiente im Foyer leider nicht wett.

Es war eine schöne Zeit in Sneak.

Macht's gut.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Streit's Filmtheater Diskussionsthread (konstruktiv!)
BeitragVerfasst: 2008-04-05 23:22 
Stefan hat geschrieben:
Es war eine schöne Zeit in Sneak. Macht's gut.


Pathetischer geht es nimmer? Ja, das City ist unerreichbar, da sind wir uns doch alle einig. Aber wir sollten uns auch einig sein, dass das Streit's dem City viel Ă€hnlicher ist als es das Grindel jemals war. Angefangen bei den Sitzen ĂŒber die kleinere Leinwand und das kleinere Foyer. Auch das City hatte nur eine Kasse. Aber das scheint vor lauter Nostalgie völlig verdrĂ€ngt zu werden.

Ich kann mich auch noch daran erinnern, wie alle am Anfang auf das Grindel geschimpft haben, der Umzug ins "deutsche Kommerzkino". Und jetzt weinen alle dem Grindel nach? Wer von Euch war denn ĂŒberhaupt im City noch dabei? Ganz bestimmt nicht die, die sich ĂŒber Sitze und Leinwand beschweren.

Aber das City hat ja auch schon seit sieben Jahren zu, das kann die Erinnerung natĂŒrlich ein bisschen verklĂ€ren...

Und wenn ich die Wahl habe zwischen einer kleineren Leinwand und kleineren Sitzen, dafĂŒr aber einen Film in Englisch zu sehen oder nicht zur Sneak zu gehen und gar keinen Englischen Film im Kino zu gehen, dann gehe ich doch lieber in die Sneak. Das Abaton Programm hat man in zwei Wochen durch.

Wer statt dessen lieber zu Hause bleibt und DVDs ansieht, schlÀgt nur einen weiteren Nagel in die Kinokultur und das Streit's folgt bald dem Grindel wie viele andere Kinos auch. Und da wundert Ihr Euch, dass immer mehr Kinos dicht machen?

Das City hat seinen Ruf nicht vom KinogebĂ€ude, der Farbe der Sitze oder der Temperatur der Cola, sondern ganz allein vom Publikum. Das ist es, was die Sneak so besonders macht. Das GebĂ€ude drum rum ist völlig uninteressant. Das sind nur Äusserlichkeiten. Wer sich davon beeinflussen lĂ€ĂŸt, hat das Wesen und die Seele der Sneak nie begriffen.

Swanno

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Streit's Filmtheater Diskussionsthread (konstruktiv!)
BeitragVerfasst: 2008-04-06 9:05 
Offline
Mistress of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 13:55
BeitrÀge: 898
Hollywood hat geschrieben:
Frage hat geschrieben:
- unerwĂŒnschte Mitbewohner (vor meinem Sitz lief eine Ratte/Maus entlang, hat wohl gut zu futtern da und warm ist es ja auch) :roll:
:shock: :shock: :shock:


Nix :shock: sondern :wink:

War keine Ratte (auch wenn das ein typisch Hamburger Problem ist), das war die Hausmaus vom Streits. Am Jungfernstieg wird seit Monaten gebaut, das treibt die MĂ€use aus dem Untergrund in die HĂ€user. Genau, HĂ€user, Mehrzahl. Der KammerjĂ€ger kommt einmal die Woche (so sĂŒĂŸ die Maus auch ist), aber je mehr Chips und anderer essbarer MĂŒll auf dem Boden liegen bleibt und nicht nach dem Kinobesuch im Papierkorb landet (wie das in den US selbst in den runtergekommensten Kinos ĂŒblich ist), desto mehr Futter haben sie, um sich schamlos zu vermehren.

Also, bitte nicht fĂŒttern :twisted:

_________________
Die L. emma
You can't not communicate

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Streit's Filmtheater Diskussionsthread (konstruktiv!)
BeitragVerfasst: 2008-04-06 21:32 
Offline
mySneak.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-06 14:10
BeitrÀge: 1090
Wohnort: Hamburg
Stefan hat geschrieben:
Das Streit's ist nicht das Grindel und erst recht nicht das City. Die viel zu kleine Leinwand und die wirklich miserablen Sitze und der sehr wenige Platz machen das Ambiente im Foyer leider nicht wett.

Swanno hat ja schon etwas dazu geschrieben - aber auch mir stellt sich da die Frage, ob nicht Deine nostalgischen GefĂŒhle dem City gegenĂŒber etwas den Blick fĂŒr die RealitĂ€t verklĂ€ren.

Zu den Fakten: die Leinwand vom City war etwa 13x5,5m groß - die vom Streits ist 11,5x5m. Den riesigen Unterschied vermag ich da nicht zu erkennen. Auch entsprechen die Stuhlreihen ziemlich genau denen im alten City. Man darf nicht vergessen: die besseren Sitze im Grindel hatten wir erst seit dem Sommer 2006, und auch nur, weil der UFA-Palast geschlossen wurde. Im City war es im Sommer oft drĂŒckend heiß in der Sneak, da wollen wir doch mal schauen, wie das im Streits wird, wenn die Klimaanlage korrekt temperiert wird.

NatĂŒrlich kann man es sich immer besser wĂŒnschen - aber ich finde das Streits nicht annĂ€hernd auch nur in der GrĂ¶ĂŸenordnung von so unertrĂ€glich, daß ich stattdessen lieber gar nicht mehr ins Kino gehen wĂŒrde. Zumal sich ja die Alternativen nicht gerade aufdrĂ€ngen. NatĂŒrlich kannst Du stattdesen gerne in die andere OF-Sneak gehen, die in einem Saal mit gerade einmal halbsovielen PlĂ€tzen wie im Streits stattfindet - vielleicht bringt das die dortigen Betreiber ja dazu, auch im normalen Programm mal eine OF zu spielen, so daß ich fĂŒr "Indiana Jones and the Kingdom of the Crystal Skull" nicht extra nach Berlin(!) fahren muß. Oder aber du schaust Dir Filme nur noch zuhause an - das dann vermutlich mit deutlich grĂ¶ĂŸerer Beinfreiheit (ich sag's nochmal, mit 1,87m habe ich in Reihe 13 weder mit dem Sitz noch mit den Beinen Probleme!), aber mit deutlich kleinerer Leinwand als selbst die Streits Lounge (der kleine mietbare Kinosaal im Hinterhof) bieten könnte. Und natĂŒrlich deutlich (lies: Monate) spĂ€ter als im Kino.

Ich erinnere mich gerne an meine 301 Sneaks im City zurĂŒck - ich erinnere mich aber auch an den Computer, der gerne mal abstĂŒrzte und alle Reservierungen mit sich riss, an den kaputten Ton bei "O Brother, where art thou" und "Star Trek: Insurrection", an zwei Jahre mit ziemlich lausiger Filmauswahl und an hĂ€ufig grenzwertige LuftverhĂ€ltnisse. Mal ganz abgesehen davon, daß ich damals mehrmals wegen mieser Filme den Nachtbus um 2 Uhr in der frĂŒh(!) verpaßt habe und erst um Halbvier morgens zu Hause war. 8)

Gruß
Kasi Mir

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Streit's Filmtheater Diskussionsthread (konstruktiv!)
BeitragVerfasst: 2008-04-06 21:40 
Offline
Master of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 14:51
BeitrÀge: 2070
Wohnort: Hamburg
Es ist immer traurig, wenn regelmÀssige GÀste sich verabschieden, aber nach so langer Zeit, wÀchst man halt auch aus Sachen raus, vielleicht sogar aus der Sneak, lasst mich etwas dem Pathos entgegen wirken und counter-polemisch sagen: aus DER Sneak ;) Freddy singt schon "Junge, komm bald wieder..."

Nun ein kleiner Tatsachenbericht, der eigentlich am letzten Dienstag hĂ€tte gepostet werden sollen, aber die Rohrpostleitung war verstopft, es spricht Streiti, die Kinomaus: "Mann, was habe ich mich gefreut, als mir mitgeteilt wurde, dass die OV Sneak in mein Kino wechselt - klar, unter schlechtem Stern, aber es ist eben leider kein Wunschkonzert, so konnte auch die Hoftaube Romano nie ins Grindel um die an der Decke platzierte ChipstĂŒte abzustauben... Nun aber freue ich mich auf die Sneak, ihr wisst schon warum, die platzenden ChipstĂŒten haben so ihren Ruf in Hamburg! Die gibt es nicht anderswo. Nur bin ich immer noch etwas sauer, dass mir niemand gesteckt hat, als bei euch in der Grindelsneak Ratatouille lief, also seid nett zu mir, ich beisse nicht (Chips und Flips posten hier ja nicht, oder?)"

_________________
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Streit's Filmtheater Diskussionsthread (konstruktiv!)
BeitragVerfasst: 2008-04-07 8:39 
Offline
mySneak Expert

Registriert: 2004-12-22 2:06
BeitrÀge: 275
Wohnort: Hamburg
emma hat geschrieben:
Also, bitte nicht fĂŒttern :twisted:


Ich dachte auch immer, das das fĂŒr Roughale gilt, trotzdem bekommt er immer was :twisted:

_________________
Es kann nur einen geben!!

Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  NĂ€chste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Aktuelle Zeit: 2018-05-23 23:31
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de