#1289 Where'd You Go, Bernadette

This is the place for discussions about recent (and ancient) sneak movies.
Diskutiert hier über aktuelle (oder historische) Sneakfilme!

Moderatoren: Kasi Mir, emma, Niels

Antworten
Benutzeravatar
Kasi Mir
mySneak.de Team
Beiträge: 1215
Registriert: 2002-10-06 15:10
Wohnort: Hamburg

#1289 Where'd You Go, Bernadette

Beitrag von Kasi Mir »


Nochmal Billy Crudup, und erneut als Vater einer Tochter. Diesmal ist seine Ehefrau aber nicht Julianne Moore, sondern Cate Blanchett, um die sich Richard Linklaters neuester Sneakfilm dreht. "Bernadette" basiert auf dem 2012 erschienenen Bestseller-Roman von Maria Sempel. Die Tochter eines Drehbuchautoren trat zunächst in die Fußstapfen ihres Vaters und schrieb für "Beverly Hills, 90210", später dann für die Sitcoms "Ellen", "Suddenly Susan" und "Mad About You". Nach der Veröffentlichung ihres ersten Romans zog sie mit ihrer Familie 2008 von L.A. nach Seattle, was dann zum Spielort ihrer nächsten Romane - auch "Where'd You Go, Bernadette" - wurde. Die Filmadaption ist zugleich Richard Linklaters fünfter Sneakfilm in 21 Jahren. Irgendwie sind seine renommiertesten Filme ("Dazed and Confused", die "Before"-Trilogie, "Boyhood") immer abseits der Sneak gelaufen, doch mit "The Newton Boys" (#0211), "School of Rock" (#0480), "Me and Orson Welles" (#0817) und "Everybody Wants Some!!" (#1113) haben wir zumindest einen ordentlichen Querschnitt über seine weniger experimentellen Werke erhalten.

Hier der Trailer zu "Bernadette":


Wie hat Euch der Film gefallen, der natürlich mit Cate Blanchett steht und fällt? Wie fandet Ihr die Geschichte der verschrobenen, sozial inkompatiblen Ex-Architektin, Mutter und definitv nicht Hausfrau? Wie gefielen Euch die Nebenfiguren, von Crudup als Techie-Ehemann Elgin über Emma Nelson als Tochter Bee und Kristen Wiig als Nachbarin Audrey bis hin zu Kurzauftritten von Laurence Fishburne, Judy Greer, Megan Mullally und Steve Zahn? Schreibt Eure Gedanken zu "Where'd You Go" einfach als Antwort auf diesen Beitrag ins Forum - das geht auch ganz ohne indische Assistenten ... ;-)

Benutzeravatar
Roughale
Master of Ceremonies
Beiträge: 2171
Registriert: 2002-10-07 15:51
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: #1289 Where'd You Go, Bernadette

Beitrag von Roughale »

Sehr charmant umgesetzt, besonders Cate Blanchet (bei mir immer wieder Gwyneth Paltrow :lol: ) hat für eine Menge Spass gesorgt, die scheint richtig Bock auf die Rolle zu haben, wirkte ansteckend positiv, somit geb ich eine glatte 2 dafür
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Antworten