home of the mönckebergSneak™

celebrating 23 years full of movie surprises!

community zur traditionellen englischsprachigen sneak preview in hamburg

immer montags um 20:30 Uhr im passage-kino an der mönckebergstraße

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: #1211 Ready Player One
BeitragVerfasst: 2018-04-02 23:37 
Offline
mySneak.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-06 14:10
BeitrÀge: 1090
Wohnort: Hamburg
I was obviously joking when calling Steven Spielberg "an up-and-coming director of sorts" - the man is probably the most famous mainstream Hollywood movie director living today. I just found it very funny that we missed out on Spielberg flicks for 23 years and then got two of them in only six weeks. 8-)

"Ready Player One" is of course very different from "The Post." It is based on the debut novel of Ernest Cline (who had previously written the screenplay to "Fanboys") which was released in 2010, with the movie rights being sold immediately as well. Cline co-wrote the screenplay to his book with superhero specialist Zak Penn ("X2", "The Incredible Hulk", "Avengers"), and Spielberg signed on to direct, making this his return to the kind of adventure movies he made in the 1970s to 1990s, albeit with a very different look. Here's the trailer:



So, how did you enjoy the first big-budget sneak movie of 2018? Did you like the visuals, both for the "Oasis" and the real 2045? How about the pop-culture references to to mainly things from the 1970s and 1980s? And what did you think of the largely unknown protagonists (though Olivia Cooke alias Art3mis was the "Dying Girl" for "Me and Earl", and Tye Sheridan played Cyclops in the last "X-Men" movie)? Post your thoughts about "Ready Player One" as a reply to this article - you can use your VR helmet for that, if you like. 8-)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1211 Ready Player One
BeitragVerfasst: 2018-04-03 9:31 
Offline
Master of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 14:51
BeitrÀge: 2070
Wohnort: Hamburg
Wunschfilm meinerseits, daher gab es nuch 8 Spielkarten um den Tippgewinner zu bestimmen, aber das ist OK. Leider wurde der Film den hohen Erwartungen nicht gerecht, er war mir einfach zu vollgepackt und dadurch in die LĂ€nge gezogen, obwohl die Story auf einen kleinen Zettel gepasst hĂ€tte (in einem Restaurant hĂ€tzte da noch locker eine Bestellung einer 4-köpfigen Familie draufgepasst :mrgreen: ). Mehrt lĂ€ngere Szenen, wie die Shining Szene hĂ€tte da gut getan. Schauspielerisch kann man wenig sagen, soviel gespielt wurde da ja nicht und teilweise wirkten die meisten Szenen wie mit mehr als 100% CGI hergestellt. In 3D muss das die Hölle sein, insofern ein positiver Punkt unserer VorfĂŒhrung. Viele passend versteckte Ostereier waren ja klasse, aber auch das war zuviel des Guten. Diese Gamer mit der RealitĂ€t verbinden Thematik wurde mMn viel besser in Scott Pilgrim umgesetzt - trotzdem ist RPO kein schlechter Film, sogar noch ein guter, aber fĂŒr mich kein Topfilm - ich sag mal eine knappe 2- geht in Ordnung...

_________________
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 GĂ€ste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Aktuelle Zeit: 2018-05-26 12:40
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de