home of the mönckebergSneak™

celebrating 23 years full of movie surprises!

community zur traditionellen englischsprachigen sneak preview in hamburg

immer montags um 20:30 Uhr im passage-kino an der mönckebergstraße

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: #1076 Inside Out
BeitragVerfasst: 2015-08-31 22:41 
Online
mySneak.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-06 14:10
BeitrÀge: 1103
Wohnort: Hamburg
Pixar-Filme haben in der Sneak eine lange Tradition - schon ihr Erstling "Toy Story" war in #0071 im MĂ€rz 1996 zu sehen. Mit "A Bug's Life" (#0222, 1999), "Toy Story 2" (#0273, 2000), "Monsters, Inc." (#0378, 2002) und "Finding Nemo" (#0470, 2003) wurden die ersten fĂŒnf Pixar-Filme alle auch in der Sneak gezeigt. Danach gab es die eine oder andere LĂŒcke, doch mit "Ratatouille" (#0664, 2007), "WALL-E" (#0716, 2008) und "Up" (#0767, 2009) war der bisherige Gipfel ihrer Schaffensphase wieder Sneakprogramm. Vor drei Jahren war mit "Brave" (#0918) zuletzt ein Werk der kalifornischen ComputerkĂŒnstler bei uns auf der Leinwand - nun setzt mit "Inside Out" der zehnte Pixar-Sneak-Film die Serie fort.

Hier ist erst einmal der Trailer zum ersten Pixar-Film seit ĂŒber zwei Jahren:


Über zwei Jahre ist es ĂŒbrigens auch her, daß mit "Despicable Me 2" (#0965, 1. Juli 2013) zuletzt ein Animationsfilm in der Sneak zu sehen war. Wie hat Euch der Blick in die Gedankenwelt eines Pre-Teens gefallen? Mehr "WALL-E" oder eher "Cars"? Befragt eure inneren Stimmen, und schreibt dann Eure EindrĂŒcke von "Inside Out" als Antwort auf diesen Beitrag ins Forum.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1076 Inside Out
BeitragVerfasst: 2015-09-01 7:17 
Offline
mySneak Aficionado

Registriert: 2009-02-24 15:58
BeitrÀge: 237
Wohnort: Hamburg
Durchaus gelungener Film, der aber auch seine LĂ€ngen hatte (trotz der kurzen Laufzeit).
Von den erfrischenden Momenten, wo zwischen den VorgĂ€ngen in den Gehirnen der Personen hin und her geschaltet wurde hĂ€tte ich mir etwas mehr gewĂŒnscht. Leider war fast die komplette Szene schon im Trailer zu sehen.
Das Abenteuer von Joy und Sadness passte fĂŒr meinen Geschmack nicht so ganz in den Film und verlor Riley etwas aus dem Blickfeld. Das hĂ€tte noch etwas runder sein mĂŒssen.
Ansonsten hat mir gefallen, dass es wieder viele Kleinigkeiten zu entdecken gab und so die eine oder andere Hommage an Pixar/Disney Filme zu sehen war.
FĂŒr mich eine 2 mit einem kleinen Minus.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1076 Inside Out
BeitragVerfasst: 2015-09-01 8:34 
Offline
Master of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 14:51
BeitrÀge: 2081
Wohnort: Hamburg
Die Ideen um die FunktionalitĂ€t der Gehirne waren alle absolut TOP und haben mich bei der Stange gehalten, denn ansonsten war das fĂŒr mich einer der schlechteren Pixar-Filme (vom öden Vorfilm ganz zu schweigen, sehr gut animiert reicht da einfach nicht ĂŒber die Belanglosigkeit und mangelnde EinfĂ€lle hinwegzutĂ€uschen). Das erste Problem ist fĂŒr mich, das zuviele echte Menschen vorkommen, das geht fĂŒr mich meist schief (Ausnahme: Der tolle Film UP!). Dann kam dazu, dass es sich um eine recht dĂŒnn gestrickte US Familiengeschichte handelte, die habe ich schon zu oft ertragen mĂŒssen, da Ă€nderte auch nicht das "interne adventure" nicht allzuviel dran. Also muss ich rechnen: Der Ideenreichtum bekommt eine 1 und die Geschichte eine 5 - macht eine 3.

_________________
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1076 Inside Out
BeitragVerfasst: 2015-09-01 9:05 
Offline
Mistress of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 13:55
BeitrÀge: 898
Roughale hat geschrieben:
Dann kam dazu, dass es sich um eine recht dĂŒnn gestrickte US Familiengeschichte handelte

Das stimmt, die Geschichte war nicht so dolle, wobei gaaaaaanz am Ende des Abspanns ja noch der Satz kam: Don't give up on your Kids (oder so). Womit die Message noch mal deutlich gemacht wurde. War mir aber egal, weil die ganzen Kleinigkeiten links und rechts einfach großartig waren. So großartig, dass ich dachte es muss ein Traumjob sein, da arbeiten zu dĂŒrfen.

Den Vorfilm fand ich ĂŒbrigens sehr schön, Rafael. SEHR SCHÖN :twisted:

_________________
Die L. emma
You can't not communicate

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1076 Inside Out
BeitragVerfasst: 2015-09-01 10:04 
Offline
mySneak Aficionado

Registriert: 2009-02-24 15:58
BeitrÀge: 237
Wohnort: Hamburg
emma hat geschrieben:
Don't give up on your Kids (oder so).


Dedicated to our children. Don't grow up. Ever. [Quelle: IMDB]

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1076 Inside Out
BeitragVerfasst: 2015-09-01 10:11 
Offline
Mistress of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 13:55
BeitrÀge: 898
noidea hat geschrieben:
Dedicated to our children. Don't grow up. Ever. [Quelle: IMDB]
Oder so. Danke!

_________________
Die L. emma
You can't not communicate

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1076 Inside Out
BeitragVerfasst: 2015-09-01 22:05 
Offline
Mistress of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 13:55
BeitrÀge: 898
noidea hat geschrieben:
Von den erfrischenden Momenten, wo zwischen den VorgĂ€ngen in den Gehirnen der Personen hin und her geschaltet wurde hĂ€tte ich mir etwas mehr gewĂŒnscht.

Scheint in Arbeit zu sein: Riley's First Date?

_________________
Die L. emma
You can't not communicate

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1076 Inside Out
BeitragVerfasst: 2015-09-02 9:03 
Offline
mySneak Regular

Registriert: 2006-09-14 9:06
BeitrÀge: 146
Wohnort: Hamburg
Passend zum Film will mir die Lava-Melodie nicht mehr aus dem Kopf.

Zum Film: ein schöner Familienfilm. Note 2

_________________
I used to think that the brain was the most wonderful organ in my body.
Then I realized who was telling me this. -- Emo Phillips

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1076 Inside Out
BeitragVerfasst: 2015-12-21 18:11 
Offline
mySneak Virgin

Registriert: 2015-10-20 13:19
BeitrÀge: 9
Von einigen Szenen dieses Films gibt es unterschiedliche Fassungen fĂŒr andere LĂ€nder.

Wir sahen im Kopf des Mannes eine Fußball-Szene; om amerikanischen Original war es Hockey.

http://www.slate.com/blogs/browbeat/201 ... cenes.html

Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 GĂ€ste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Aktuelle Zeit: 2018-08-20 10:32
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de