home of the mönckebergSneak™

celebrating 23 years full of movie surprises!

community zur traditionellen englischsprachigen sneak preview in hamburg

immer montags um 20:30 Uhr im passage-kino an der mönckebergstraße

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beitr√§ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: #969 Frances Ha
BeitragVerfasst: 2013-07-29 21:29 
Offline
mySneak Connoisseur

Registriert: 2009-03-16 23:59
Beiträge: 90
Boring.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #969 Frances Ha
BeitragVerfasst: 2013-07-29 23:13 
Offline
Mistress of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 13:55
Beiträge: 898
Boring? Könnte schlimmer sein, er hätte schlecht sein können :twisted:

Ja, man musste erstmal rein finden. Und irgendwann dachte ich, wow, ein Film der echte Menschen zeigt. Leute, die man wirklich richtig in echt kennen könnte. Und New Yorker Wohnungen wie sie wirklich aussehen.

Aber wen interessiert das schon...

Nein, im Ernst: s√ľ√üe kleine Perle, erfrischend... anders. Hau Drauf Filme gibt's noch zur Gen√ľge in der Startliste.

_________________
Die L. emma
You can't not communicate

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #969 Frances Ha
BeitragVerfasst: 2013-07-30 8:26 
Offline
Master of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 14:51
Beiträge: 2070
Wohnort: Hamburg
Da bin ich auch eher auf emma's Seite, auch wenn es nicht meine Art von bevorzugtem Film war und die ruhige Erzählweise mit dem Schmerzmittel nicht gut zusammengingen, da wurden die Augenlider sehr schwer und ich habe in denen jetzt Muskelkater :mrgreen:

Die Charaktere waren erfrischend real dargestellt udn es gab die ein oder andere wirklich gute Idee, die auch noch entsprechend gut umgesetzt wurde, die beste aus meiner Sicht war die ganz zum Schluss, bei der der Titel des Films erklärt wurde...

ich geb mal ne nette 3...

_________________
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #969 Frances Ha
BeitragVerfasst: 2013-07-30 8:28 
Offline
mySneak Aficionado

Registriert: 2009-02-24 15:58
Beiträge: 237
Wohnort: Hamburg
Einer dieser Filme, bei denen ich innerhalb k√ľrzester Zeit hundem√ľde werde... und die gem√ľtlichen Kinosessel taten dann ihr √ľbriges, dass ich langsam hinwegd√§mmerte und wohl die meiste Zeit geschlafen habe.
Ansonsten? Ja, das schwarz-weiß und das Setting (Schauspieler, Locations) war wirklich erfrischend... das wars dann aber auch.
Meine total subjektive Wertung: 4-

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #969 Frances Ha
BeitragVerfasst: 2013-07-30 19:53 
Offline
mySneak Connoisseur

Registriert: 2009-03-16 23:59
Beiträge: 90
emma hat geschrieben:
Boring? Könnte schlimmer sein, er hätte schlecht sein können :twisted:


Auch schlechte Filme können unterhaltsam sein, gerade in der Sneak. Ich geh ins Kino um unterhalten zu werden, nicht um Trine Meier bei Morgentoilette und Brötchenschmieren zu beobachten. Da sind mir die zahlreichen restlichen Schwächen des Filmes nicht mehr der Rede wert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #969 Frances Ha
BeitragVerfasst: 2013-07-30 21:47 
Offline
Mistress of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 13:55
Beiträge: 898
waldorf hat geschrieben:
Ich geh ins Kino um unterhalten zu werden
Ich auch. Dieser Film hat mich unterhalten. This is the End letzte Woche hat mich ebenfalls unterhalten. Völlig unterschiedliche Filme, beide hatten Schwächen, aber beide haben mich daran erinnert, warum ich Kino so liebe.

_________________
Die L. emma
You can't not communicate

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #969 Frances Ha
BeitragVerfasst: 2013-07-30 22:38 
Offline
mySneak Novice

Registriert: 2009-07-21 22:05
Beiträge: 15
Wohnort: Hamburg
Der Film ist eine Indie-Perle, f√ľr die ich fr√ľher gerne ins Abaton oder 3001 abgetaucht bin. Eine Sneak besteht auch aus dem Skeptrum des M√∂glichen. Wo ich letzte Woche noch mit "This is the End" pubert√§ren Trash vorfand, war gestern endlich mal wieder ein echter Film mit echten Menschen zu entdecken. Es muss nicht immer Krach, Bumm, Peng sein, um sich unterhalten zu f√ľhlen. Was f√ľr Weicheier seid ihr denn, wenn der Kinosessel sofort anf√§ngt zu zwicken, nur weil der Film mal etwas mehr Anspruch mitbringt?

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #969 Frances Ha
BeitragVerfasst: 2013-07-30 23:19 
Online
mySneak.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-06 14:10
Beiträge: 1090
Wohnort: Hamburg
Um nur mal einen kleinen Punkt aufzugreifen:
waldorf hat geschrieben:
nicht um Trine Meier bei Morgentoilette und Brötchenschmieren zu beobachten.

Wenn das Zeigen von Nahrungszubereitung bzw. Morgentoilette (die ja in "Frances Ha" auch nur im Hintergrund stattfanden) bereits zur Disqualifikation eines Filmes f√ľhrt, dann nehme ich an, da√ü Du Filme wie "Smashed", "World War Z", "Shaun of the Dead" oder "Ferris Bueller's Day Off" (und zahllose mehr) auch keiner n√§heren Betrachtung f√ľr w√ľrdig erachtet hast, richtig?

Ich kann ja sehr gut nachvollziehen, daß man bei "Frances Ha" nicht ganz so begeistert reagiert wie z.B. meine beiden Vorredner hier (da zähle ich mich ja durchaus dazu, wobei ich den Film aber sicherlich auch längst nicht so kritisch sehe wie waldorf); ich finde nur das Entscheidungskriterium einigermaßen kurios.

Gruß
Kasi Mir

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #969 Frances Ha
BeitragVerfasst: 2013-07-31 10:41 
Offline
mySneak Novice

Registriert: 2011-09-26 22:35
Beiträge: 11
Ich fand den Film gut, musste mich am Anfang nur an die Farben gewöhnen.

Man konnte sich sehr gut in die Charaktere einf√ľhlen und mit ihnen mitf√ľhlen, NY war wie immer sch√∂n (und diesmal nicht nur von seiner bombastischen Seite zu sehen sondern in einer Art wie man sie kennt wenn man schon √∂fter/l√§nger dort war) und au√üerdem ist es ein toller Film √ľber den Sinn des Lebens :)

Also gabs ne 2!

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #969 Frances Ha
BeitragVerfasst: 2013-07-31 15:29 
Offline
mySneak Connoisseur

Registriert: 2009-03-16 23:59
Beiträge: 90
Kasi Mir hat geschrieben:
Um nur mal einen kleinen Punkt aufzugreifen:
waldorf hat geschrieben:
nicht um Trine Meier bei Morgentoilette und Brötchenschmieren zu beobachten.

Wenn das Zeigen von Nahrungszubereitung bzw. Morgentoilette (die ja in "Frances Ha" auch nur im Hintergrund stattfanden) bereits zur Disqualifikation eines Filmes f√ľhrt, dann nehme ich an, da√ü Du Filme wie "Smashed", "World War Z", "Shaun of the Dead" oder "Ferris Bueller's Day Off" (und zahllose mehr) auch keiner n√§heren Betrachtung f√ľr w√ľrdig erachtet hast, richtig?

Ich kann ja sehr gut nachvollziehen, daß man bei "Frances Ha" nicht ganz so begeistert reagiert wie z.B. meine beiden Vorredner hier (da zähle ich mich ja durchaus dazu, wobei ich den Film aber sicherlich auch längst nicht so kritisch sehe wie waldorf); ich finde nur das Entscheidungskriterium einigermaßen kurios.


Liebster Kasi, bitte entschuldige meine dir unverst√§ndliche blumige Ausdrucksweise, also √ľbersetzt: ich meinte mit "Trine Meier bei Morgentoilette und Br√∂tchenschmieren" die "Handlung" bzw v√∂llige Banalit√§t derselben in diesem mindertollen Werk. Wie du von meiner Bewertung auf meine Meinung zu obigen Filmen meinst schlie√üen zu k√∂nnen ist mir schleierhaft. Mein hier weit √ľberwiegendes Entscheidungskriterium ist im Posting oben zu finden.

Nur weil ein Sneakfilm nicht aus der Klasse Wooom-Bang-Clash ist mu√ü er nicht gleich k√ľnstlerisch-wertvoll-jeder-Kritik-entr√ľckt sein. Die Sneak hat uns Independent-Juwelen wie z.B. Winter's Bone gebracht. Da erlaube ich mir so ein Schwarz-Wei√ü-Geschwurbel als trivialst-langweilig zu bewerten.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #969 Frances Ha
BeitragVerfasst: 2013-07-31 17:56 
Offline
Mistress of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 13:55
Beiträge: 898
waldorf hat geschrieben:
Nur weil ein Sneakfilm nicht aus der Klasse Wooom-Bang-Clash ist mu√ü er nicht gleich k√ľnstlerisch-wertvoll-jeder-Kritik-entr√ľckt sein.
Behauptet ja auch keiner. Oder dass man ihn m√∂gen muss, nur weil er schwarz-weiss-k√ľnstlerisch-anspruchsvoll ist. Gruseligstes Beispiel ist South *sch√ľttel* Ich mochte Trine Meier, egal ob sie Morgentoilette oder Br√∂tchen geschmiert hat. Ich mochte den Film, Punkt.

_________________
Die L. emma
You can't not communicate

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #969 Frances Ha
BeitragVerfasst: 2013-08-01 19:41 
Offline
mySneak Virgin

Registriert: 2013-07-30 9:01
Beiträge: 1
nach 15 jahren sneak (und zugegeben einer gut 8-jährigen pause zwischendurch) der erste forumspost und gleich der erste film, den ich mir nicht zu ende ansehen konnte/wollte.

ich habe mit stoischer ruhe "die lincoln-verschw√∂rung" ertragen, mich mit damals noch begrenztem englisch durch "texas" durchgeraten und auch diesen einen film auf franz√∂sisch √ľber mich ergehen lassen - bis er freundlicherweise gewechselt wurde.

aber diese boheme hipster-atmosphäre dieses streifens war mir leider zu schwer verdaulich.

meine entschuldigungen an die sneaker in/um reihe 17, die sich von den √ľberredungsbem√ľhungen bei meinen freunden gest√∂rt gef√ľhlt haben. ;)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #969 Frances Ha
BeitragVerfasst: 2013-08-02 8:48 
Offline
Master of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 14:51
Beiträge: 2070
Wohnort: Hamburg
pakZ hat geschrieben:
...
meine entschuldigungen an die sneaker in/um reihe 17, die sich von den √ľberredungsbem√ľhungen bei meinen freunden gest√∂rt gef√ľhlt haben. ;)


Waren das die knackenden Knie und das nicht enden wollende "BITTEBITTEBITTEBITTE!" das ich in R8 gehört habe? Fand ich fast am unterhaltsamsten :twisted:

Nee, ernsthaft, das kann vorkommen, dass nicht allen der laufende Film gefällt, das ist nun mal das Sneak Prinzip, leider zählt bei Horrorfilmen "das gefällt eh nur Roughale" und daher schaue ich immer in die Röhre, weil die so selten zum Einsatz kommen...

_________________
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Nach oben
 Profil  
 
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beitr√§ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Aktuelle Zeit: 2018-05-27 4:08
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche √úbersetzung durch phpBB.de