home of the mönckebergSneak™

celebrating 23 years full of movie surprises!

fanpage der traditionellen englischsprachigen sneak preview in hamburg

immer montags um 20:30 Uhr im passage-kino an der mönckebergstraße

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: #1168 Wonder Woman (2017)
BeitragVerfasst: 2017-06-05 23:31 
Offline
mySneak.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-06 14:10
BeitrÀge: 1062
Wohnort: Hamburg
So, there's the first really big-budget sneak movie of 2017, and once again, it's a DC comic adaptation. This being the forth DC Extended Universe (DCEU) movie, it's worth noting that sneak-wise we only missed out on "Batman v Superman" (though that can be argued as a plus).

Additionally, our track record with director Patty Jenkins is perfect - we've seen every one of her theatrical releases at the sneak. That was a little easier to accomplish, though, as Jenkins has made only two feature films to date, the first one having been "Monster" (Sneak #0492) more than 13 years ago.

If you're living under a rock without internet connection (then how are you reading this?), you might not have seen a trailer for "Wonder Woman":



Did you enjoy the origin story of the demi-god queen of the Amazons? How do you compare to to the other DCEU films, or Marvel's movies, especially the "Captain America" origin story (which took place one war later)? Don't force us to whip out the Lasso of Hestia - just write down your thoughts about "Wonder Woman" as a reply to this post.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1168 Wonder Woman (2017)
BeitragVerfasst: 2017-06-06 5:19 
Offline
mySneak Aficionado

Registriert: 2008-05-31 17:48
BeitrÀge: 187
Wohnort: Hamburg
Ich ĂŒberlege gerade, welcher Film schlimmer war: dieser oder Batman vs. Superman. Letzterer hatte aber immerhin mit Eisenberg stellenweise einen Hauch QualitĂ€t. Dieser hier hatte gar nichts. Was fĂŒr ein banaler Haufen Schrott. Jedes Wort, das man darĂŒbner schreibt, ist zu viel. Deswegen höre ich ich einfach mitten im Satz

_________________
How can you read when you're blind?

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1168 Wonder Woman (2017)
BeitragVerfasst: 2017-06-06 8:26 
Offline
Master of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 14:51
BeitrÀge: 2050
Wohnort: Hamburg
Diesmal weiche ich ziemlich stark von rous Meinung ab, zum eine, weil ich BvsS fĂŒr eine einzige Ansammlung von GĂŒlle ansehe, inklusive Eisenberg, der die eventuell krasseste Fehlbesetzung der Filmgeschichte ist... Wonderwoman wollte ich mir definitiv nicht regulĂ€r im Kino geben, nachdem ich diese wirre, teilweise zusammenhangslose ErzĂ€hlweise der beiden Snyder KomplettausfĂ€lle ertragen musste und viel Potential sah ich hier auch nicht, weil ich WW ebenso lĂ€cherlich finde, wie die die fliegenden Schaufensterpuppe im Schlafanzug... Nur hat man sich hier wohl etwas darauf besonnen eine Geschichte zu erzĂ€hlen und diese dann auch noch im zeitlichen Ablauf. Klar gibt es die Ultrazeitlupen Protzbilder mit Heiligenbildcharakter, logisch, dass die Logik mit FĂŒssen getreten wird, aber das war akzeptabel, eben weil der Film das mit der Geschichte so durchgezogen hat - geht doch DC - so bekommt man einen Film hin, dem gelingt das zu tun, wozu diese Art von Filmen halt da sind: Unterhalten. Popcorn in den Mund und einfach berauschen lassen - fĂŒr michz hat das geklappt und daher gebe ich eine 2 (inkl. Abzug fĂŒr das Finale, dass mir zu Snyderesk wear und natĂŒrlich den bei mir unvermeidbaren DC Abzug :twisted: )

_________________
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1168 Wonder Woman (2017)
BeitragVerfasst: 2017-06-06 10:03 
Offline
mySneak Regular

Registriert: 2006-09-14 9:06
BeitrÀge: 127
Wohnort: Hamburg
FĂŒr mich wurde hier viel zu dick aufgetragen. Vielleicht muss das fĂŒr ein Comic so sein, ich fand es aber zu schlimm.

Und Gal konnte ich als WW nicht ernst nehmen. Da war Harley Quinn im Vergleich besser gespielt!

_________________
I used to think that the brain was the most wonderful organ in my body.
Then I realized who was telling me this. -- Emo Phillips

Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 GĂ€ste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Aktuelle Zeit: 2017-11-24 16:00
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de