home of the mönckebergSneak™

celebrating 22 years of film sneakery!

fanpage der traditionellen englischsprachigen sneak preview in hamburg

immer montags um 20:30 Uhr im passage-kino an der mönckebergstraße

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: #1165 Berlin Syndrome
BeitragVerfasst: 2017-05-15 23:39 
Offline
mySneak.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-06 14:10
BeitrÀge: 1053
Wohnort: Hamburg
"Berlin Syndrome" is the third feature film by Australian director Cate Shortland, who mainly worked in television (making a few short films on the side) before writing and directing 2004's coming-of-age drama "Somersault", which was shown at the Cannes film festival and won all 13 feature film categories at the Australian Film Institute Awards. Her second feature "Lore" was a mostly German-language adaptation of a novel set in post-WW2 Germany which was on the Oscar shortlist for foreign-language film. For "Berlin Syndrome" she returns to Germany while adapting the debut novel by fellow Australian Melane Joosten.

And here's the trailer:


How did you like this mostly english-language thriller set in Germany? How would you rate the performances by Theresa Palmer (no, that is not Kristen Stewart!) and german actor Max Riemelt? Please share your thoughts about "Berlin Syndrome" as a reply to this post. NatĂŒrlich gerne auch in Deutsch. 8-)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1165 Berlin Syndrome
BeitragVerfasst: 2017-05-16 9:13 
Offline
Master of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 14:51
BeitrÀge: 2041
Wohnort: Hamburg
Ein zĂ€her Beginn, aber schöne Bilder meiner Geburtsstadt und eine langsame, aber nicht uninterssant gemachte Storyentwicklung. Ab dem Moment, an dem klar war, wie der Lehrer tickt, hĂ€tte es fĂŒr mich etwas weniger langsam erzĂ€hlt sein können, das wirkte etwas kĂŒnstlich in die LĂ€nge gezogen, aber erfrischend fand ich, dass nicht alle Hollywoodklischees abgearbeitet wurden - somit gebe ich dem Film eine solide 2-.

_________________
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1165 Berlin Syndrome
BeitragVerfasst: 2017-05-16 18:34 
Offline
mySneak Virgin

Registriert: 2011-03-15 21:59
BeitrÀge: 6
Aha :!:

War ich der einzige, der das GefĂŒhl hatte einen deutschen Film zu gucken? :D
Berlin, deutsche Schauspieler, deutsche Sprache, ein MÀdel spricht Englisch und der Rest schön mit deutschem Akzent. Sehr sneaky reingeschlichen :lol:

Zum Film selber muss ich sagen, dass ich die beiden HauptcharaktĂ€re ziemlich nervig, Ă€tzend und unausstehlich fande, was bei Andi vielleicht noch als Teil seiner Rolle durchging, war mein Empfinden fĂŒr die Protagonistin weniger hilfreich. Ich fand sie einfach dĂ€mlich hochÂł. Ihr Verhalten in gewissen Situationen empfand ich einfach anstrengend.

Mir war der Film auch einfach zu lang. Mehrmals gab es diesen red herring, dass man dachte: JA! Jetzt wird die Situation endlich aufgelöst! Ich bin gespannt was passiert. Und dann passierte eigentlich wieder nichts und der Film dröppelte lustig noch ne Stunde weiter vor sich hin^^.
Dazu kommt: Das Ende war fĂŒr mich nicht zufriedenstellend. Mit dem GefĂŒhl habe ich dann das Kino verlassen, deswegen hat es fĂŒr mich gestern Abend nur fĂŒr eine 5 gereicht.

Ich fand die Idee ganz gut (Die Stadtbilder von Berlin waren teilweise wirklich sehr schön), ich mochte die Thematik auch in Filmen wie Room, 10 Cloverfield Lane und Split. Aber hier hat mir einfach zuviel nicht zusammengepasst. Oder ich bin einfach zu sehr Hollywood gewöhnt, auch gut möglich :D

Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 GĂ€ste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Aktuelle Zeit: 2017-09-21 2:30
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de