home of the mönckebergSneak™

celebrating 22 years of film sneakery!

fanpage der traditionellen englischsprachigen sneak preview in hamburg

immer montags um 20:30 Uhr im passage-kino an der mönckebergstraße

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beitr├Ąge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: #1160 Gimme Danger
BeitragVerfasst: 2017-04-10 23:12 
Offline
mySneak.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-06 14:10
Beitr├Ąge: 1053
Wohnort: Hamburg
emma und ich sind da nicht ganz einer Meinung, aber f├╝r mich hatte der heutige Film etwas (Sneak-)Historisches, gab es in unserer Veranstaltung doch noch nie eine Dokumentation zu sehen (auch wenn die Funktionsbeschreibung "englischsprachige Filme in Originalversion" diese formal nicht ausschlo├č). Es gab nat├╝rlich schon Filme mit dokumentarischen Elementen so wie #0861 "I'm still here" oder #0619 "Borat", die allerdings Spielelemente enthielten, oder noch deutlicher #0624 "Jackass Number Two". Und nat├╝rlich hatten wir auch schon klassische Mockumentaries, also Spielfilme, die wie Dokumentationen aussehen, z.B. #0328 "Best in Show", oder aus dem "Found Footage"-Subgenre #0902 "Chronicle".

Doch die von Indie-Regisseur Jim Jarmush aus Interviews, alten Film- und Fernsehausschnitten sowie Fotografien collagierte Bandgeschichte der "Stooges" um Frontman Iggy Pop ist da nochmal etwas andere Kategorie, eine gleicherma├čen klassicher Dokumentarfilm.

Hier ist der Trailer:



Wie hat Euch der Film gefallen? Und ganz allgemein: wie steht Ihr zu Dokumentationen in der Sneak Preview? Schreibt Eure Gedanken - speziell wie allgemein - einfach als Antwort auf diesen Beitrag ins Forum.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1160 Gimme Danger
BeitragVerfasst: 2017-04-11 8:02 
Offline
mySneak Virgin

Registriert: 2013-07-30 6:59
Beitr├Ąge: 1
Hmmm... seit wann sehen wir denn Dokus? N├Ąchste Woche dann ein Doku ├╝ber wilde afrikanische Tiere oder die Gobi W├╝ste?!

Glatte 6! Durchgefallen! Da w├Ąre sogar der Horrorfilm von Emma besser gewesen...

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1160 Gimme Danger
BeitragVerfasst: 2017-04-11 8:08 
Offline
mySneak Aficionado

Registriert: 2008-05-31 17:48
Beitr├Ąge: 187
Wohnort: Hamburg
Ja ne. Auf Dokus habe ich auch keine Lust. 6

_________________
How can you read when you're blind?

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1160 Gimme Danger
BeitragVerfasst: 2017-04-11 8:23 
Offline
Mistress of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 13:55
Beitr├Ąge: 898
Cornelius123 hat geschrieben:
N├Ąchste Woche dann ein Doku ├╝ber wilde afrikanische Tiere oder die Gobi W├╝ste?!

Hmmmm... nach Chips nur noch Polizei-Buddy-Kom├Âdien? Nach Fences nur noch verfilmte B├╝hnenst├╝cke? Nach Jackie nur noch historische Biopics ├╝ber Pr├Ąsidentengattinnen?

Cornelius123 hat geschrieben:
Glatte 6! Durchgefallen! Da w├Ąre sogar der Horrorfilm von Emma besser gewesen...
Mein Horrofilm? Ich war froh, dass wir den nicht spielen mussten und nein, ich bezweifel sehr stark der sei besser gewesen. Schlimmer geht immer. Nur was schlimmer ist bewertet jeder anders, sieht man an Dir und mir und das ist gut so - alles andere w├Ąre langweilig. Ich fand die Doku jetzt auch nicht soooo dolle, aber ich habe bei Jackie z.B. mehr gelitten.

_________________
Die L. emma
You can't not communicate

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1160 Gimme Danger
BeitragVerfasst: 2017-04-11 8:35 
Offline
Master of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 14:51
Beitr├Ąge: 2041
Wohnort: Hamburg
Ein interessantes Experiment, leider wohl eher nichts f├╝r Leute, die mit der Musik der Stooges wenig anfangen k├Ânnen, ebenso nicht sonderlich auf Dokumentationen stehen (obwohl hier wohl auch das Thema ausschlaggebend ist!) und somit kam es vielleicht zum gr├Âssten Exodus, seit (Zufall?) dem kl├Ąglichen Remake der 3 Stooges.

Ich mag Iggy sehr, ebenso mag ich Jim Jarmusch, insofern ein Film fast wie f├╝r mich, daher kann ich ihn auch, eventuell ziemlich alleine stehend, als sehr gut bewerten, wobei nat├╝rlich der Musikgeschmack ausschlaggebend ist. Als Dokumentation kam das ganze, besonders zu Beginn, sehr wirr und chaotisch daher, was bestimmt Absicht war, weil es die Entstehungsgeschichte der Band wiederspiegelte, nur muss man dazu sagen, dass der Film dadurch einen ganz starken nur-f├╝r-Fans Charakter bekam und es eher nicht schaffte, Leute zum Bleiben zu motivieren, um zu sehen, ob es vielleicht doch noch interessant wird. Ausserdem habe ich den Eindruck, dass mein Vorwissen viele L├╝cken, die der Film hatte, decken konnte, aufgefallen ist mir, dass zB gar nicht erw├Ąhnt wurde, wie Herr Osterberg zu Iggy Pop wurde, eine Frage, die mir beim Film gestellt wurde, die ich auch nicht beantworten konnte... Aber da ich bekommen habe, was ich erhofft hatte (der Film stand lange auf meiner Wunschliste, nur als Stooges Doku von Jarmusch, sodass mir die Erw├Ąhnung des Titels keine Freude bereitet h├Ątte, fand ich gut so, die Trailerrolle hatte somit eine ganz speziell Wirkung auf mich, ich fragte mich andauernd, ob es denn wirklich sein k├Ânnte, dass der l├Ąuft und das verdient mal ein Extralob an Emma! Das weite ich auch auf die Entscheidung aus, den Film zu zeigen, je vielf├Ąltiger das Spektrum, desto unberechenbarer die ├ťberraschung, das ist und bleibt f├╝r mich einer der Hauptaspekte zur Sneak zu kommen - auch wenn man da mal auf der Nase landen kann, der erfahrene Sneaker kommt trotzdem wieder ;-)

Weil der Film meinen Geschmack voll getroffen hat, gebe ich eine 1.

_________________
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1160 Gimme Danger
BeitragVerfasst: 2017-04-11 8:55 
Offline
mySneak.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-06 14:10
Beitr├Ąge: 1053
Wohnort: Hamburg
emma hat geschrieben:
Cornelius123 hat geschrieben:
N├Ąchste Woche dann ein Doku ├╝ber wilde afrikanische Tiere oder die Gobi W├╝ste?!

Hmmmm... nach Chips nur noch Polizei-Buddy-Kom├Âdien? Nach Fences nur noch verfilmte B├╝hnenst├╝cke? Nach Jackie nur noch historische Biopics ├╝ber Pr├Ąsidentengattinnen?


Eben. Ich kann verstehen, da├č man verwirrt oder ver├Ąrgert ist - mich hat die Doku ja auch ├╝berrascht, und ich kann mich nicht gerade als Fan der "Stooges" outen. Aber ich erwarte genau sowenig f├╝nf Dokus am St├╝ck, wie ich letzte Woche f├╝nf flache Kom├Âdien am St├╝ck erwartet h├Ątte. Die Mischung der Filme hat die Sneak doch bisher immer recht gut hinbekommen.

Gru├č
Kasi Mir
der mit Tierdokus ├╝brigens auch nichts anfangen kann 8-)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1160 Gimme Danger
BeitragVerfasst: 2017-04-11 9:25 
Offline
mySneak Virgin

Registriert: 2016-04-26 14:53
Beitr├Ąge: 8
Also wenn der m├Âgliche andere Film ein Horrorfilm gewesen w├Ąre, dann bin ich froh ├╝ber diesen Film. So hatte mein Sneakpartner auch keine Lust und wir konnten gehen. Einen Horrorfilm h├Ątte ich nicht so einfach verlassen k├Ânnen... danke Dream Girls....

Generell sind Filmgeschm├Ącker von pers├Ânlichen Vorlieben abh├Ąngig. F├╝r eine Doku ├╝ber ein so spezielles Thema brauch man aber trotzdem ein wenig mehr Bezug und den hatte ich leider auch nicht.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1160 Gimme Danger
BeitragVerfasst: 2017-04-11 9:41 
Offline
Master of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 14:51
Beitr├Ąge: 2041
Wohnort: Hamburg
Kasi Mir hat geschrieben:
Kasi Mir
der mit Tierdokus ├╝brigens auch nichts anfangen kann 8-)


Da waren wir doch fast schon dran, Iggy mit Hundehalsband, auf dem Boden kriechend, dazu der Song "I don't wanna be your dog" - bad day for Kasi :mrgreen:

_________________
Peace, Roughale (aka Roughoul or AROHYOUGEEAGEAYELEE)

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1160 Gimme Danger
BeitragVerfasst: 2017-04-11 9:48 
Offline
mySneak Regular

Registriert: 2006-09-14 9:06
Beitr├Ąge: 123
Wohnort: Hamburg
Dokus sind nur dann interessant, wenn einem das Thema liegt. Daher liegt es mMn in der Natur der Sache, einen deutlich kleineren Kreis gibt, f├╝r die der Film etwas ist.

Ich finde die Musik gut, aber ich f├╝hlte mich nicht unterhalten. Ich hoffe, das ich die n├Ąchste Doku erst nach weiteren 20 Jahren Sneak erlebe.

-> eine 4

_________________
I used to think that the brain was the most wonderful organ in my body.
Then I realized who was telling me this. -- Emo Phillips

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1160 Gimme Danger
BeitragVerfasst: 2017-04-11 10:07 
Offline
mySneak Aficionado

Registriert: 2008-05-31 17:48
Beitr├Ąge: 187
Wohnort: Hamburg
Also Dokus sind schon gut. Auch ├╝ber Bands. Ich mach das oft, wenn ich eine Band (wieder)entdecke, dass ich mal durch youtube st├Âber, ein paar Interviews angucke oder auch hier und da ein St├╝ck Doku. Aber Iggy Pop und die Stooges sind f├╝r micht nicht interessant. Und da z.Z. jede Stunde Schlaf ein willkommenes Geschenk ist, konnte mich diese Doku nicht zum Bleiben bewegen.

Ich denke, viele Leute erwarten zwar schlechte Filme, aber eine Doku hat bestimmt kaum einer auf dem Zettel. Da ist die Zielgruppe glaube ich von Anfang an recht klein. Aber hey, warum nicht mal ausprobieren? Habe ich grunds├Ątzlich nichts gegen.

_________________
How can you read when you're blind?

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: #1160 Gimme Danger
BeitragVerfasst: 2017-04-11 10:22 
Offline
Mistress of Ceremonies
Benutzeravatar

Registriert: 2002-10-07 13:55
Beitr├Ąge: 898
rou hat geschrieben:
Aber Iggy Pop und die Stooges sind f├╝r micht nicht interessant.
F├╝r mich auch nicht, Iggy Pop vielleicht ein bisschen, aber was mich im Sitz gehalten hat war was ganz anderes: die Zeitgeschichte drum herum. Das fand ich gar nicht so schlecht.
Was ich dagegen richtig schlecht fand war die imho uns├Ągliche Lobhudelei. Vorallem was die L├Ąnge angeht kann das YouTube wirklich besser ;-)

_________________
Die L. emma
You can't not communicate

Nach oben
 Profil  
 
Beitr├Ąge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beitr├Ąge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 G├Ąste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beitr├Ąge in diesem Forum nicht ├Ąndern.
Du darfst deine Beitr├Ąge in diesem Forum nicht l├Âschen.
Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Aktuelle Zeit: 2017-09-21 2:29
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche ├ťbersetzung durch phpBB.de